Donnerstag, 28. April 2016

Neulich.....



unser Zuhause in der "Esprit Decó *g*


Meine Lieben.....etwas aus dem gewohnten Rhytmus, aber dieses franz.Magazin gibt es bei uns leider nicht zu kaufen.....deshalb zeig ich es euch hier :o)

Linda van der Ham und Anneke Gambon....2 super nette Mädels aus Holland....haben letztes Jahr unsere Hütte fotografiert und DAS ist dabei herausgekommen.









Bis auf das Schlafzimmer ist auch noch alles beim Alten....bei mir ja nicht selbstverständlich.....dauert es vom fotografieren bis zur Veröffentlichung ja meistens Monate....da kann sich dann schon was verändern *g*

Für mich die bis jetzt schönste Wohnreportage ....und es waren schon Einige ....auch wenn ich nix lesen kann :o)

Also noch einmal herzlichen Dank euch Beiden für die wunderschönen Bilder!!!!

UND Danke auch an Catherin von Wohnwohltaten die so lieb war und mir das Magazin geschenkt hat....Bussiiiii und Drückerle!!!!!



Bis Bald!

Sigrid






Dienstag, 26. April 2016

Ein paar Bilder.....


und Worte zu meinem Ausrutscher *g*





Kennt ihr das auch.....man hat eine Vorstellung im Kopf und möchte sie umsetzen, aber die benötigten Dinge stehen in einem anderen Raum?
Was tun?
Na man räumt nicht nur einen Raum um sondern noch einen zweiten Raum......notfalls mehrere Räume *g*
Ich wollte in meinem Schlafzimmer........dass im Kopf schon fertig war.......bestimmte Sachen haben.....also bin ich durchs Haus getigert....fündig bin ich im Flur geworden :o)

Damit also mein Schlafzimmer neu und anders wird habe ich den Flur verändert.......da ich noch immer am ausmiesten bin war es leicht.....er war eh zu eng .....und klein....

zur Erinnerung....der alte Flur...zuerst so....




dann so....





Als ich dann da so im leeren Flur stand.....dachte ich mir.....man wie schön.....so viel Platz....ohne Kramuri ist er gleich 3Meter breiter........also wurde er sparsam möbliert....und es gefällt mir jetzt besser als vorher.
Meinem Bären auch....kann er doch jetzt ganz normal die Stiegen rauf ohne den Bauch einziehen zu müßen *g*

 Ist es nicht so, dass wenn eine waagrechte Fläche irgendwo ist man sie automatisch vollstellt?
Ich finde neuerdings......nein....... DAS muß nicht sein.....damit ich nicht in Versuchung komme.....vermeide ich Abstellflächen.....oder versuche sie so klein wie möglich zu halten......einzelne Dinge die ich schön finde kommen dann viel besser zur Geltung *g*

Ich habe also nur die Wand verkleidet....einen Spiegel aufgehängt und eine neue Lampe gebastelt.......für meine Schucherl reicht ein alter Blumenhocker :o)
Mehr braucht ein Flur....wo ich jeden Tag nur durchlaufe und keine 3 Sekunden mich aufhalte nicht....na gut ....vielleicht zupf ich mir in Zukunft im Spiegel die Nasenhaare...damit er nicht umsonst hängt *g*

Jetzt aber.....der neue Flur....








Zur Lampe muß ich sagen.....puh....das war nicht einfach.....ich wollte einen Korblüster, aber die Alten aus Fronkreich waren immer zu groß also mußte ich ihn mir selber bauen *g*
Er durfte nicht zu groß sein....sollte halbwegs gerade hängen......und zu guter Letzt auch noch leuchten....das waren 3 Aufgaben auf einmal......aber ihr kennt mich.....aufgeben tut man einen Brief *g*



Den ganzen Nachmittag am Sonntag saß ich in der Laube und habe Klunker abgehängt,umgehängt,aufgehängt ......einen Ring gebogen und das Drahtgestell gelötet......am Montag dann elektrifiziert .......jetzt bin ich mit Strom nicht sonderlich gut befreundet, aber bis mein Mann nach Hause kam wollte ich auch nicht warten.....also allen Mut zusammen gerauft und die Lampe montiert.....und tata.....sie hat auch noch geleuchtet.....WAS will frau mehr :o)

Da hängt er nun.....mein kleines Lüsterchen :o)




Noch ein paar Tascherl.....und aus!
Mein Mann ist gespannt wie lange es so reduziert bleibt :o)


In den Abgang ist die Püppi vom Schlafzimmer gewandert......dem Regal widme ich mich demnächst.....befürchte da wird auch nicht viel übrig bleiben  :o) 


So.....das Schlafzimmer ist auch bald zeigbar....bis auf ein paar Kleinigkeiten.....Griffe, Rollo ect.

Also....bis Bald!

Sigrid