Dienstag, 14. Juni 2016

Entkernter Stiegenabgang......


*g*



Ich hab euch ja geschrieben, dass das "Aufräumen" weiter geht....also war jetzt.....nachdem der Flur so schön aufgeräumt ist....gleich der Stiegenabgang dran :o)

Eine Leere zu vorher.......unbeschreiblich.....manchmal hab ich das Gefühl....mein Stiegenhaus hat die Größe von einer Palasttreppe *g*














Ich hoffe....und mein Mann noch viel mehr.....dass das lange anhält :o)

In seinem Bad ist dafür ein Lamperl dazu gekommen.....sie funktioniert nicht......hängt nur zur Deko .....




und da in meinem Badtempel kein Platz ist.....sind auch noch die Flakons vom Schlafzimmer hierher gewandert.....samt Ständer für Schmuck *g*

Beides unverzichtbar für den Mann von Welt :o)



Okay....sehr weiblich in einem Herrenbad.......aber das kann ich jetzt auch nicht ändern *g*







Bis Bald!

Sigrid

Im Dollhouseblog hat Hildchen morgen ihren Auftritt!

Wehe ihr lacht!!!!!!!






Kommentare:

  1. Da hast du wieder ganze Arbeit geleistet liebe Sigrid, sieht doch gut aus! Und wenn dein Liebster die "Damensachen" in seinem Bad sieht, weiß er....daaa waar doch noch waaas.....
    Liebste Grüße und sei behütet bei deinem "Umtrieb"...
    Herzlichst Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hi dear Sigrid. Love your decoration. It looks great. Love your window too.
    Hugs from here

    AntwortenLöschen
  3. Natürlich wieder sigridschön!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  4. huhu liebe Sigrid,
    Wie machst du das nur?
    Jede Woche sieht es ein bisschen anders bei Dir aus.
    Bist immer so fleißig.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön liebste Sigrid, tolle Fotos, zauberhaft schaut alles aus und ich bin total verliebt in die tollen Spiegel im Bad, ich will auch so was haben..
    Von Herzen Tatjana hab es schön und fühl dich gedrückt

    AntwortenLöschen
  6. Und weiter geht´s, wie schön. Luft und LEBENSRAUM, yess. Ich bin hier auch fleissig dabei, habe ein ganzes Regal abgeschafft. Dadurch habe ich neue Ideen bekommen, und bezüglich der Palasttreppe, hihi, jaaaaaa, wieder so schön groß alles, ne? Ich denke oft, wie groß alles hier war, und dann... kam das Zeug und die Wohnung schrumpfte.
    Bin gespannt auf die wilde Hilde ;))
    Alles Liebe von der Méa, der sie nun für einen Tag den Strom abschalten (Arbeiten im Haus, oiiiii)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid, das Bad ist wunderschön geworden und zuuuuu weiblich sieht es nicht aus, meiner Meinung nach.
    Ich habe Deinen Kommentar zu meinem Kommentar wegen dem Artikel in der Esprit Deco eben erst entdeckt und freigeschaltet. Auf dem "alten" Blog passiert ja nicht mehr viel und so schaue ich da auch nur alle Schaltjahre mal ins Dashboard, sorry. Mein aktueller Blog ist: http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/ und da schaue ich auch täglich rein.
    Wir sind sehr häufig in der Provence und in unserem Dorf gibt es einen ganz tollen Zeitschriftenladen mit ganz viel Auswahl, mehr als in den Zeitschriftenabteilungen der großen Hypermarchés, gerade im Wohn- und Dekobereich. Und da habe ich die Zeitschrift mit Deinem Artikel entdeckt. Hast Du denn kein Belegexemplar bekommen?
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus Liebes! Manchmal miss man sich Luft machen...kenne ich nur zu gut! Aber bei mir hält es oft nicht zu lange an...sehr zum Bedauern meines Mannes, lach! Habs fein und fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,
    wieder traumschön geworden..ich mag die Zusammenstellung sehr mit den Spiegeln und Flakons ♥
    GlG Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    erstmal ein grosses Kompliment für Deinen Blog...!
    Man erkennt sofort, dass da viiiiiel Herzblut drin steckt...
    Ich habe einen lieben Mann und zwei tolle grosse Söhne. Unsere Wohnung ist auch komplett im Shabby-Style eingerichtet, und man staue, alle 3 finden es super. Irgendwo muss mann ja auch seine weiblichen Seiten ausleben dürfen..! :-))
    Dafür schaue ich auch gerne jeden Abend Fussball...
    Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz...
    Monica

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön!!!
    Sag mal, hast du nun endlich die Treppen geweißelt?
    Bussi Kuni

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*