Mittwoch, 25. Januar 2017

Kissenschlacht?


Nein....ich hab inzwischen so viele  Decken....ich mach eine Deckenschlacht *g*



Im Winter häkle ich ja noch lieber als im Sommer.......bei minus Graden so neben dem Kamin.......den ich nicht hab......da schüttel ich mir die Decken fast aus dem Ärmel :o)
Deshalb sind wieder Zwei fertig geworden.....dieses mal nicht in Baumwolle....sondern Leinengemisch.....da sind sie nicht so schwer.....also sie sind um mindestens 200 Gramm leichter :o)

Also Nr.1.....


Braun/Grau/Puderrosa.....



mit doppelter Spitzenkante.....



und Decke Nr. 2.....weil ich vom Puderrosa so begeistert war....


in der Farbe wollte ich schon immer eine häkeln....für das Schlafzimmer,aber nie so ein schönes Rosa gefunden....


jetzt hab ich kein Puderrosa Schlafzimmer mehr ,aber dafür eine Decke *g*


Sie paßt in keinen meiner Räume.....aber die Farbe ist so schön......werde sie archivieren.....vielleicht hab ich irgendwann wieder ein Schlafzimmer in Puder :o)


Mehr is nicht *g*

Das waren Decke Nummer 33+34....in 6 Jahren.....ich glaube das schafft mancher in seinem ganzen Leben nicht :o)

Bis Bald!

Sigrid









Kommentare:

  1. Hallo Sigrid
    ....definitiv nicht 😂. Voll der Wahnsinn ist das und beide sind so schön geworden.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Gnäää Frau - wunderschön sind sie geworden! Hut ab!!!!!

    Ganz liebe Grüße aus dem Rheinland
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  3. Oh my, Sigrid. I`m in love with the first one. It`s absolutely beautiful. The pink too,the pattern on these are gorgeous.
    Hugs from here

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Die sind beide traumhaft schön geworden. Was machst du nur mit so vielen Decken? Ich häkle auch viel lieber im Winter als im Sommer bei 40ºC :oD Und trotzdem ist meine 2. bis heute noch nicht fertig!

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid,
    wow, sind die schön ! Wahnsinn, dass schon Du so viele gehäkelt hast. Ich gehöre zu denen, die das wahrscheinlich nie schaffen. Ich finde die so schön, finde aber zur Zeit keine Muße zum häkeln. Wüsste nicht mal, ob ich das überhaupt noch hinbekommen würde.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Fleißig!
    Bei mir würde nicht mal eine einzige Decke fertig werden!!!

    Liebes Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  7. Archivieren??? Bist du verrückt?? Lach!
    Die schöne rosa Decke kannst du doch nicht verstecken. Du findest einen Platz. Ich weiß es!!
    Erstaunlch wie unterschiedlich die Wirkung ist, wenn nur die Farbe eine andere ist. Beide Decken ganz toll.

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Nummer35 und 36 sind nicht zu toppen, und bei so einer stolzen Sammlung brauchst du überhaupt gar keinen Kamin mehr. Eher ein Deckenzimmer. Busserle meine Fleißige. Und einen kuscheligen Abend ; ) dein Meisje

    AntwortenLöschen
  9. Ups, sowas habe ich noch nie erlebt, dass 'frau' so viele Decken herstellen kann. Ich bin tief beeindruckt. Wunder-wunderschön. Wie fein und orignell ist jede Decke.
    Das Puderrosa gefällt mir, auch Leinengarn klingt sympathisch - ob du verrätst, wo du das Garn gekauft hast? Oder wie es heißt? Hach, das wäre genial.

    Sei ♥herzlichst kreativ gegrüßt! Gisa

    AntwortenLöschen
  10. Wenn Du Dir die Decken aus dem Ärmel schüttelst, kannst Du nebenbei als Zauberin auftreten ;-) Die gefallen mir gut, puderrosa als auch die zweifarbige Version. Ich habe es in meinem Leben noch nicht mal auf 1 Decke gebracht.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  11. Puderrosa, mein absoluter Favorit <3
    Manno, warum kann ich solche Decken nicht aus dem Ärmel schütteln? Ich bin schon froh, wenn ich einen Knopf angenäht bekomme ;-)
    Liebe Sigrid, ich bin dabei, bei der Deckenschlacht. Vielleicht fällt bei dem ganzen Deckenwirrwarr gar nicht auf, wenn Puderrosa fehlt ;-)
    Hab' einen wunderbaren kreativen Sonntag, Liebes!
    Bussi, Heike.

    AntwortenLöschen
  12. Das kann ja wohl nicht wahr sein...PUDERROSA...ich liebe es!!!! Da hast Du jetzt aber wieder was angerichtet, liebe Sigrid...genau so eine möchte ich nun auch haben, auch in PUDERROSA...ohhh was mach ich nun bloss, hätte ich doch besser gar nicht erst im Bloggerland vorbei geschaut. Aber nun ist es zu spät, ich hab sie gesehen und....muss abwarten!!!
    Auch wenn mir das ja total schwer fällt, aus diesem Grund werde ich mir nun erst mal eine gute Tasse Tee aufbrühen und mich bemühen wieder normal zu Atmen ;))))

    Auch ich mache bei der Deckenschlacht mit, logisch, habe aber leider schon Heike als Kontrahentin um die Puderrosa Decke!!!
    Na dann schönen Sonntagabend noch :)))
    die Verrückte :))))

    AntwortenLöschen
  13. Was für wunderschöne Decken, aber mein Favorit ist auf jeden Fall die altrosane...
    Mit der Deckenproduktion muss ich mich ein bisschen zurückhalten, denn in den letzten 3 Jahren habe ich 3 Decken gemacht... Wohin nur damit, wenn man zwei Katzen hat.
    Lätte Lust auf eine ganz große in weiß, gehäkelt mit Häkelnadel 0.75..., bin aber noch schwer am überlegen ob ich so eini Projekt überhaupt anfangen soll.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Tolle Decken! Bin total begeistert! Wäre ich mal so handwerklich begabt.. ;-)
    Lieben Gruß,
    Sarah www.vintage-diary.com

    AntwortenLöschen
  15. Die sind super schön geworden! Schade das ich weder die Geduld noch das Geschick habe zu häkeln und zu stricken :-(. Herzlichste Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin verliebt in die Decken! Sooo schön! Ich bin 28 und habe erst eine geschafft ^^
    Was für Wolle ist das?

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*