Dienstag, 4. Juni 2013

Alle haben diese Brücke.........

fotografiert......die berühmte Brooklyn Bridge........
dabei ist die Manhattan Bridge doch viel schöner......
oder?
 Kommt sie euch bekannt vor?
 Nein?
 Dann habt ihr beim letzten Post die Bilder nicht aufmerksam geguckt :o)

Mein absolutes Lieblingsmotiv........ich würde fast sagen......
wegen der Brücke war ich in NY......*g*......
 
 
 
naja.....unter anderem ......ich hab ja in fremden Ländern gerne ein Motiv das ich dann tausend Mal ablichte......in Holland die Windmühlen......auf Sylt die Haustüren der Reetdachhäuser .....in China die typischen Tempel.......in New York war es die Brücke und die Feuerleitern......
 


 finde ich genial und hätte ich auch gerne.....
 aus einer brennenden Wohnung flüchten  können wann ich will und nicht erst auf die Feuerwehr warten zu müssen hat schon was beruhigendes......








außerdem kann man schnell gucken was der Nachbar kocht.....ohne Smalltalk......:o)


 
Raubtierfütterung im Park......
 leider nicht so scharf.....das Tierchen wollte partout nicht stillhalten.....
so......das war´s aus Übersee.......DANKE fürs lesen.......aber wenn irgendwie möglich guckt euch die Stadt einmal an......man kann sie nicht mit Text und ein paar Bildern in Worte fassen.......das muß man erleben!
 
Nächste Woche zeig ich euch einen Flohmarktfund an dem ich sehr große Freude habe und wenn es niemand errät......die Auflösung was es mit der Brücke auf sich hat :o)

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    Du hast recht....die Manhatten Bridge ist wirklich schöner als die Brooklynbridge...gern mehr davon!!!
    Und die Feuerleitern...jaaaa, die mag ich auch, find die im Fernsehen schon immer toll....
    Hab einen schönen Tag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid, ich hatte schon befürchtet, als ich die Brücke sah, dass du sie mitgenommen und weiß getüncht hättest. Zu groß, sonst wäre sie bestimmt in deinem Garten gelandet!

    Und bei den Feuerleitern frage ich mich, wie das wohl aussehen würde, wären an den Wolkenkratzern auch solche Leitern.

    In einem meiner Lieblingsromanen "Frühstück bei Tiffani" spielt auch so eine Feuerleiter mit, über die besucht sie ihn.

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag!!!

    LG Rosine
    Hoffe bei euch scheint nun auch die Sonne, so wie hier?!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,
    ich habe quasi nur auf deinen nächsten Post gewartet (ja ja, die Bilder hab' ich mir auch angeguckt und sie sind klasse! Findet Herr Kim ja ganz besonders, der mir eben wieder im Nacken klebte ;o), damit ich hier ALLEN Lesern mitteilen kann, was DU für eine absolut LIEBE bist.


    Liebe Mitleser,
    die Siggi war so verrückt, mir.....MIR.....eine Grannydecke zu häkeln und hat sie mit einer so lieben Karte an mich verschickt, dass ich noch immer ganz gerührt bin.
    Leider habe ich ja keinen eigenen Blog mehr, um dieser traumhaften Decke einen ganzen Post zu widmen, also schleiche ich mich frech hier mal ein und rufe mein "D A N K E" in die ganze Bloggerwelt hinaus.
    Ist sie nicht lieb?

    Liebe Grüße von einer deckenglücklichen Kim

    AntwortenLöschen
  4. Hihi das Rosinchen hat den gleichen Gedanken wie ich...Sigrid hat die Brücke mitgenommen um trockenen Fußes vom Wohnhaus zur Laube zu gelangen!!! Denn wer weiss wann der nächste Dauerregen einsetzt, sodass der Garten unpasssierbar wird grins!!(schreibt man das nun auch mit 3 s??? Ich machs einfach mal)
    Neee will ich nicht hoffen, das Hochwasser im Süden ist nun wirklich schlimm und die Menschen dort kommen überhaupt nicht zur Ruhe, denn es wird ja jedesmal schlimmer.
    Im Moment ist NY ja richtig IN was...viele Bloggerinnen waren schon dort oder sind auf dem Weg dorthin...ob ich das wohl auch mal schaffe. Meine Tochter ist während ihres USA-Aufenthaltes in einer Nacht und Nebel-Aktion klammheimlich nach NY gefahren und kam aus dem Schwärmen auch nicht mehr raus und das wo sie nur ein paar Stunden dort war.
    Sag Sigrid hält jetzt denn der American-Way of life bei dir Einzug??? Könnte ja sein oder ;)??
    Nun denn dein nächstes Projekt ist sicher schon in Planung und dein Zicke wird sicher garnicht "amused" sein...wie um was es geht...na um eine Feuerleiter, schön in Weiss und ein bisserl shabby...what else!!!
    es grüßt die Eine die noch nie in den USA, somit auch noch nicht in NY war grins

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand es wirklich gut!
    LG und ☼☼schein für dich!

    Rosine

    AntwortenLöschen
  6. . . . und bei "Pretty Woman" spielt auch eine Feuerleiter mit. Sie sind schon sehr wichtig, diese Feuerleitern.

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Bilder wieder Sigrid!
    Danke!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallölle allerliebste Bussitant!!!
    Wow, so viele Feuertreppen waren das? Ist mir am Sonntag gar nicht so vorgekommen :-) Ich hab jetzt richtig Lust nach NY du düsen oder besser vielleicht zu fliegen. Mal sehen, vielleicht so in 10 Jahren, wenn der Knopf älter ist :-)
    Bussale Bintschi

    AntwortenLöschen
  9. Schön, daß Du die Gelegenheit hattest, NY zu besucheh...ist einer meiner (bisher) unerfüllten Träume.... Kompliment für die schönen Fotos!

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab' sie nicht fotografiert, da bin ich wohl DIE Ausnahme ;-) Und das wird wohl in diesem Leben auch nichts mehr ... und zwar bei beiden Brücken ... aber das macht nichts, ich kann sie schließlich überall im Internet bewundern. Danke fürs Zeigen - mir gefallen beide ... und herzliche Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*