Dienstag, 15. September 2015

Wir hatten......




eine Taufe, aber da der Täufling etwas groß geraten war.....manche Kinder kommen ja schon mit Schultüte auf die Welt.........zeig ich euch zuerst die Kleidchen und dann den Täufling *g*
 Ich schwöre ich hab versucht ihn rein zu zwängen......aber keine Chance.... es zwickte vorne und hinten :o)

Also...hier die in Frage kommenden Kleider......









sind die nicht süß?




Hätte mich sowieso für Keines entscheiden können :o)



Natürlich wurde standesgemäß vorgefahren.......


zur Feier des Tages der Oldtimer geschmückt......*g*.......



UND hier  nun das Taufkind :o)



Mein Baby vom Garten ..........heißt nicht mehr "Salettl"......


sondern Beach House.








Es war gar nicht so einfach......mußte wegen der Größe ja der Pfarrer zu UNS kommen......dafür haben wir den Teich als Taufbecken zur Verfügung gestellt.

Anschließend wurde  mit Sprudelwasser gefeiert  und Alle tummelten sich im  "Täufling".

*g*

Nächste Woche zeig ich euch mein neues Fries im Bad.......natürlich selbst gezimmert :o)

Bis Bald!

Sigrid


Kommentare:

  1. Haloli...möchte dir guten morgen sagen bevor ich zu arbeit fahre,hihi.Bussi aus Deustchland.Luciene.

    AntwortenLöschen
  2. Sag, liebe Sigrid, warum musste denn das Salettl weichen? Wobei, das Beach House passt richtig gut zum Gesamtensemble :-)
    Viele Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liebes, bei der herrlichen Kleiderauswahl hätte ich mich auch nicht entscheiden können. Alle sind sooo zauberhaft.
    So einen Oldtimer habe ich auch daheim, die sind so herrlich zu fahren ;-) an meiner Deko muss ich noch arbeiten. Der neue Name passt perfekt!
    Hab' es fein.
    Liebste Grüße,
    Heike.

    AntwortenLöschen
  4. Aber wie passt denn nu der Täufling in das Taufkleid - hab ich immer noch nicht verstanden. Na, auch egal, alles Gute dem Beach House- Täufling - und der Oldtimer passt so stilvoll, als hätte er dafür geprobt :))
    Ganz liebe Grüße von der Méa, liebe Siegrid :)

    AntwortenLöschen
  5. haaahaaaa du urschl, und ich hab gewartet, dass da ein alter mann oder sowas in der art getauft werden würde. ich wünsche euch ganz viele schöne stunden im beach house!
    glg kuni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid
    Na, dass der Täufling zu gross war verstehe ich jetzt ;-). Herzallerliebst sind diese Taufkleidchen und ich hätte ehrlich gesagt auch nicht gewusst, welches ich denn nehmen sollte.
    Dein Beachhouse kann sich echt sehen lassen und wer hat schon sein eigenes Taufbecken dabei ;-)?
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    dieser wunderschöne Täufling braute auch gar kein Kleid. Er strahlt ja auch so in schönstem weiß. Täusche ich mich, oder ist s auch ein bisschen leerer geworden? Scheint mir, die Ohrenentzündung und ihr Koffer sind auch abgehauen? LG nicole

    AntwortenLöschen
  8. Your gardens and beach house are beautiful. I will return again when I can read from my laptop and translate. Lovely lovely xo Kerrie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,
    das sieht ja jetzt toll aus - ich hoffe, ihr habt die Taufe schön gefeiert - Beach House klingt auch gut...
    bin aber jetzt schon gespannt wie ein Flitzebogen auf das Fries...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Gnäääää Frau - ich hoffe, Sie hatten eine schöne Tauffeier!!!!!
    Im Übrigen gnääää Frauuu - ich habe Sie im Buch entdeckt und ja - es gefällt mir ausgesprochen gut!

    Ganz liebe Grüße aus dem Rheinland nach Wien

    Uschi
    so what hutliebhabeirn

    AntwortenLöschen
  11. Hi Sigrid. Now I`m satisfied, Hihi. Love to read too. Thank you.
    I just LOVE that wagen in your gorgeous garden. The dresses looks beautiful.
    Sending a hug your way

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid
    ein wundervolles Tauffest und der Täufling einfach umwerfend,vor allem der Wagen hat es mir angetan sooo schön,ich hoff ihr habt gebührend gefeiert,bei der Auswahl des Kleides wär ich auch überfordert eines schöner als das andere;.))
    herzlichste u.ggl. grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid,
    wie gerne wäre ich bei der Taufe dabeigewesen.
    Ich hätte mich auch als Patentante zur Verfügung gestellt , damit ich öfters mal bei dem Patenkind ein bisschen verweilen kann. So wunder, wunderschön hast du es. Einfach zum niederknien.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sigrid,

    dein Beach House sieht einfach GROßARTIG aus. Beneidenswert kann ich nur sagen. Da kannst du sicherlich noch viele wunderschöne Herbst-Stunden verbringen dieses Jahr :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sigrid, soooo viele wundervolle Tauflkeider hast Du da ♥ eins schöner als das andere!!
    Die Idee mit dem Kinderwagen hat was.
    Und Dein Beach House ist sowieso megaaaa.
    Wünsch Dir noch einen kuschligen Abend
    Deine Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Liebelein, na das sieht doch wohl mal genial aus dein Beach House.......möchte gar nicht erst wissen was da für Arbeit drin steckt.....und was für wunderschöne Taufkleidchen du hast....Bin mal auf meinen Garten im Frühjahr gespannt....der Teich kommt zu und die Ideen kreisen im Kopf:))))
    Dicker Drücker und ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sigrid,
    du hast Recht, ein sehr großer Täufling...der hätte eine Sonderanfertigung als Taufkleid gebraucht... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*