Dienstag, 10. Mai 2016

Schlafzimmer neu.....


Teil 2
*g*

Heute lüfte ich das Geheimnis.....Kuni hat ja um ein bißchen Orange gebettelt.....nun meine Liebe.....dein Wunsch ist mir Befehl :o)



Eh sehr dezent.....also nicht das ich jetzt eine Wand knallig Orange gestrichen hätte.....ich hasse Orange....aber in der "Ziegelmauer" finde ich es schön.....gibt meinem ehemals sehr rüschigen Schlafzimmer einen herben, männlichen Touch oder?



Natürlich mußte ich nun punkto Möblierung so weitermachen.....der Biedermeierkasten passte nicht mehr....also kam ein sehr derbes Stück rein....vom Flur.... remember?



An der Wand keine lieblichen Bildchen mehr sondern eher "Werkstattflair" :o)

Die Zahlen auf der Tafel sind die Tage die mein Bär und ich schon auf der Welt sind.....naja....inzwischen sind es schon wieder mehr *g*


Diese "Druckerlade mit Buchstaben" ist nicht alt....ich hab mir meine Eigene gebastelt :o)
Mit meinem Motto.....könnt ihr es lesen?



Die Bilder sind nicht mehr Weiß sondern  Schwarz mit meinem Lieblingsmotiv von New York der Manhatten Bridge .....


UND damit wir wissen wie kalt es im Schlafzimmer ist....ein altes Thermometer :o)


Lieg ich jetzt im Bett....hab ich diesen Blick :o)



Ob die Bank im Zimmer bleibt weiß ich noch nicht.....daneben steht ja noch etwas "Neues"......aber noch immer nicht zeigbar :o(


So meine Lieben.......wenn alles fertig ist gibt es das komplette Schlafzimmer ....
momentan gefällt mir der Mix aus Kristallklunker und Industrie style ......mal sehen wie lange *g*

Kuni???? Darf ich das bißchen Orange lassen?

*g*

Bis Bald!

Sigrid













Kommentare:

  1. ploing ..... ich bin gerade nach hinten weggekippt ...... liebe Siggi - das sieht oberhammergeil aus!
    meine Güte, was für eine Veränderung!!!
    wunderschön!!!
    ich würde der Bank vielleicht noch irgendwas dunkles (Kissen, Decke...) verpassen, sie sticht gerade so hell heraus
    ich muss gleich noch mal staunen gehen!!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. DAA SIEHT RICHTIG GEIL AUS und das ist KEIN orange. Das ist ziegelmauerfarben, kurz zimafa genannt. Da auch ich immer mehr weg von der Romantik schlittere, nicht nur einrichtungstechnisch, finde ich deinen neuen Stil einfach nur schön! Und das ist mein ernst. Und ich hab schon die Krise bekommen und dachte du schleppst orangene Kissen und Decken her.....
    Siggi....LEIWAND. DAUMEN HOCH

    AntwortenLöschen
  3. Wow, gratuliere!!!! Sieht sensationell aus. Ich mag dieses abgeschabten Oberflächen ... und ich bewundere deinen Arbeitsgeist :)!
    Happy days
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Sigrid - das sieht KLASSE aus!!
    LG
    Catherin

    AntwortenLöschen
  5. HAAAAAAAAAAAAAAAAAA, wie endgeil ist das denn???!!! (tschuldigung... höm!)
    Dich hat´s also auch gepackt mit ent-hübschi-en. Und dabei sieht es immer noch zauberhaft aus, aber eben mit Flair, Werkstattflair, wie sich das alleine schon ANHÖRT!!! Bzw. liest. Nach LEBEN.
    Der running Gag mit Kunis "Vorliebe" für Orange, ich könnt´mich kugeln. Was da noch alles kommt? Spannend.
    Das ist ja SOLCH ein JAAAA, meine Güte, was für ein Unterschied.
    Und das fühlt sich schon über die Bilder an wie... ja, so mit Wucht und Stimmung!
    Also, ich bin HIN. Klasse das. Ohhhh, wie toll, da kannste nu aber in der Atmosphäre schwelgen. Und wie das rüberkommt! Live ist das ja immer noch doller...
    Einen ganz beglückten Drücker, Sigilein, was ist das schööön :)) Deine Méa

    AntwortenLöschen
  6. Sweety, ich liebeliebeliebe deinen Stil, Klunker und Werkstattfeeling, wie bitte schön ist das denn?! Ja das ist es doch!!! Die Wand gefällt mir sehr gut, een beetje oranje gaat altijd ;-))) Dicken Knutscher, lass es bitte genauso wie es jetzt ist!

    AntwortenLöschen
  7. Jaaa Sigrid....du hast es voll drauf! Also mal echt - also SCHLAFEN könnt ihr da bestimmt nicht.... Ich finde die Klinkerwand einfach nur.....schönschönschönschönschön. Sag hast du da Verblender genommen oder hast du die Wand abgehauen und Ziegelsteine aufgebaut??? Auf jeden Fall - MUSS so bleiben!
    Staunende Grüße von Sonja - Mund offen....

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    das sieht Knaller aus. Ein bisschen Romatik und Industriestyle - coole Mischung und trotzdem saugemütlich. Lovin it!

    GLG Nicole

    Ich blätter dann noch mal durch die Zeitung und schaue wie es vorher war - ☺

    AntwortenLöschen
  9. Hi Sigrid. I love that brickwall. So beautiful. Also the cabinet looks gorgeous.
    Hugs from here

    AntwortenLöschen
  10. Oje...mein ipad...doofe Worterkennung...hier nochmal korrekt...Das ist mal eine krasse aber sehr gelungene Veränderung...

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    die Wand ist der Hammer, mir gefällt der Style und auch der Schrank ist der Wahnsinn, sehr sehr schön gemacht, ich bin gespannt auf den ganzen Raum.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    ähm ja ich bin zwar hier und habe mir NATÜRLICH deine Bilder durch die Lupe ;) betrachtet um auch ja jedes Detail zu sehen und da eigentlich schon ALLES was ich dazu schreiben möchte, bereits geschrieben ist, diesmal keine tausend Worte sondern nur eins:
    PHÄNO-WUNDER-GENIAL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    und dabei ganz Sigrid und ja kein Schrei von mir...eher ein tiefer Seufzer, denn es gefällt mir soooooooooooo gut meine Liebe :))

    Dir noch eine wunderschöne Woche und einen dicken Drücker!
    Übrigens laut dhl soll das Paket heute noch ausgeliefert werden...ich bin gespannt ob das stimmt!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Wooowww...Totaaal g.il Geworden! !! Dicke fetter feuchter Knuuutsch♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  14. Aaaahhhhrgg... wie endg e i l ist das denn??!!!

    Sieht megagut aus.. dass du die Tapete so abgeteilt hast.. ich hatte das auch vor, aber bin dann doch wieder von abgekommen, weil ich die nicht überall habe wollte (die Klinkertapetee) und nur an einer Wand..? doof fand.
    Die Idee, die Klinkertapete nur etappenweise zu nutzen habe ich letzt bei Insta gesehen.. aber wieder anders als bei dir... nur so Placken..
    Ich hatte auch schon ne Betontapete ausfindig gemacht, aber.. nun bin ich doch wieder ganz davon abgekommen.. ach und am Anfang waren es Bäume.. lach..

    Aber wenn ich mir das bei dir so ansehe?? hihi.. hält die gut auf der Raufaser?? das war auch so meine größte Sorge und geht die wieder ab (wie so toll beschrieben)??

    Na ich mach mich erst mal über meinen Farbeimer her.. und gestalte.. dann kommt die Entscheidung.

    Ich freu mich schon auf Teil 3.. ☺
    ♥-liche Grüßchen
    Gina

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhh, Sigrid ich bin hin und wech. Die Ziegelwand ist ein absoluter Traum. Und dazu der Flurschrank - wow. Keine Rüschen und kein Chi-Chi mehr, was für eine Verwandlung.
    Mir gefällt's super!
    Liebste Grüße, Heike.

    AntwortenLöschen
  16. Total stark sieht die Wand jetzt aus mit dem alten Schrank - PEREKT. Mensch Sigrid, da hast Du aber jetzt ein Top-Blick gleich am Morgen und ob ich da noch meine Augen zum Schlafen schließen könnte?
    Liebste Grüße vom Waldstrumpf

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefällt es richtig gut, ich mag den Industrial chic ja sehr und hoffe du lässt es noch eine Weile so ;)


    Liebe Grüße und einen schönen Pfingstsonntag
    Katharina

    AntwortenLöschen
  18. Der Mix ist der WAHNSINN !!! Ich hab das eben erst alles gesichtet ♥ Hammerschön ♥ Da stimmt einfach alles..Püppi, Lampe,Nachttisch...aaaaalles!! Würd ich genauso übernehmen!
    Drück Dich meine Liebe
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrid,
    jaaa...sieht soooo klasse aus. Zur Zeit bekomme ich auch immer mehr einen Hang zu diesem Industrie-Style (auch das noch!) Die Wand sieht verdammt nach der genialen Tapete aus, die wir im Wohnzimmer von meinem Töchterchen haben...bzw. ein Fragment davon. Wenn ich deine Bilder so ansehe möchte ich am liebsten auch wieder loslegen...Die Druckertafel ist übrigens auch der Hammer...selbstgemacht?! Kompliment. Jetzt wünsche ich dir viel Spass bei der Vollendung, aber wahrscheinlich liegst du jetzt nonstop im Bett mit Blick auf die Wand, oder?

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*