Dienstag, 23. Juli 2013

Nachdem am Freitag......

die beiden Fotografen Susanne und Markus nach Hause gefahren sind....DANKE euch Beiden für den wunderbaren Tag ........galt es sich endlich auf die Teichumrandung zu stürzen :o)
Die lag mir schon schwer im Magen......weil .....kein Plan vorhanden war ......ich hatte zwar eine Vorstellung, aber ob das auch zu machen war......stöhn.




Das ganze Wochenende wurde gesägt, gestrichen und probiert und ich muß sagen......es war definitiv meine letzte Arbeit am Teich......das bleibt nun so bis ich ins Gras beiße oder ins Holz *g*

 
VORHER....
.....zugewuchert......
dunkel....
und Terracotta.....
 
NACHHER.....
 aufgeräumt, heller und weißer.
 
Der Urwald an der Rückseite kam weg.....dafür wurde der Teich größer......
nur meine geliebten Hostas wurden wieder eingepflanzt.
 
 

Abends um 8.00 fiel mir dann noch ein.....?!?!......die alten Ziegeln könnte ich noch verarbeiten....
also runter auf die Knie und von 10000000 Gelsen umzingelt Steine gelegt.....

 und weil vom vielen am Boden buckeln der Rücken schon schmerzte.....hat die Dusche auch gleich einen neuen Boden bekommen....

Jetzt is gut :o)
 
Fehlt nur mehr der Boden in der Laube.........noch ein mega Projekt.....und der Eingangsbereich.....da hab ich allerdings schon angefangen.....Dach ist schon montiert und gestrichen.....fehlen noch die Seitenwände mit den alten Fenstern......muß  nur noch meinem Mann erklären wie ich mir das vorstelle......mein Plan im Kopf ist ja nicht automatisch in Seinem......wir werden wahrscheinlich das Projekt  zuerst tot quatschen  wie immer und wenn es sich nicht mehr bewegt.....dann beginnen wir..........oder ich oder Er oder wir Beide..... eher ICH  :o)
Laßt euch überraschen....wir tun es auch *g*
 
Bis Bald!
 
Sigrid
 

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid - jeden Dienstag freue ich mich auf Deinen Post - aber dieser hier topt wirklich alles. Das hast Du sowas von genial hinbekommen!!!
    Ich weiss, ich bin eine "treulose" Tomate - vielleicht haben wir beide ja mal wieder Zeit für einen Plausch?!? - wenigstens am Telefon!
    Hab viel Freude mit deinem Teich - Jacqui

    AntwortenLöschen
  2. ooooh, der Teich ist wirklich traumhaft geworden! Da wünsch ich mir auch sofort einen Garten :)
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Moin Moin Sigrid,
    toll ist die Teichumrandung geworden!
    Es ist echt bewundernswert wie fleißig du/ihr bist/seid !
    Die Laube ist sooo wunderschön!
    Viele liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Och nee, ist der Kommentar nu weg:( ?

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,
    wow!!!! Wie schön ist das denn? Kein Vergleich zu vorher!!! Habt Ihr super gemacht!
    Hab einen schönen Nachmittag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Uuuiiiihhhh.. wie schööööööön ist das denn?!!

    Voher war es ja schon traumhaft..
    .............aber jetzt ist's DER Hingugger!!

    Aprops Hingugger.. kann jeman von außen eigentlich das Shabby-Teilchen sehn..??
    Ich muss immer schmunzeln, wenn ich von außen unser WZ-Fenster sehe.. und zwar mit Augen von Nichtshabbywisser.. hihi.. die müssen doch meinen, wir bemalen unseren Sperrmüll weiß und haben sämtliche Schrauben locker..??!! ..hahahaha..

    Wobei das mit dem bemalten Spermüll ja schon in die richtige Richtung geht.. und unsere Schräubchen.. ??!..ich glaube, ich habe meine schon alle veroooren.. ☺☺☺

    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem/eurem Vorhaben und den längeren Hebel..

    Großes Drückerchen
    Gina

    AntwortenLöschen
  7. ..ahhh.. jetzt wo ich es lese..

    Joahr.. die Wanne habe ich vergessen zu knipsen.. natürlcih gibbet die noch.. ☺
    Das nächste mal.. ich muß noch ein bisserl (Müll) streichen.. hihi.. dann knipse ich noch mehr..
    Grüßle
    Gina

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön der Teich mit der Umrandung. Wieder etwas, das ich auch auf die Wunschliste setzen könnte. Leider sind wir beide handwerklich nicht so begabt, und bräuchten professionelle Unterstützung. Das heißt ein bisschen mehr Cash.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was für ein Vorher-Nachher-Effekt. Das ist ja richtig idyllisch bei dir, herrlich!
    Die verlegten Steine sind auch ein Hingucker! Toll!

    GLG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Super,super und die viele Arbeit hat sich soetwas von gelohnt,bin schwer begeistert!Liebste Grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Sigrid,
    na das ist ja toll, Susanne und Marcus bei dir??!! Dachte schon an dich, als von Wien die Rede war, grins. Im Anschluss an ihre Österreich Reise wäre eigentlich ein Besuch der beiden bei mir geplant gewesen, den hat Marcus aber kurzfristig abgesagt oder besser nach hinten verschoben, da so lange schlechtes Wetter war, hat sich zeitlich bei ihnen einiges geändert, mal sehen wann sie dann vor meiner Tür stehen, bin ja eh noch fleißig am werkeln;-))) Regen wär nu nicht schlecht, langsam dörrt im Garten alles vor sich hin, bei dir sieht es so schön grün aus, gießen bringt nicht mehr wirklich was, für morgen ist Gewitter angesagt, mal sehen ob auch was runter kommt, sonst haben die beiden bloß noch "Wüste" zum fotografieren *gg*
    Dein Teich ist so schön geworden, sieht viel besser aus, und dein Sommerzimmer wirkt auch ganz anders, einfach Klasse, ich liebe deine Bilder***************
    Hab eine schöne Sommerwoche, GGGGLG Brigitta

    AntwortenLöschen
  12. Juuuuuheeee! Ich kann bald einziehen. ;-)

    Also nicht, das es mir vorher nicht auch schon sehr gut bis über sehr gut gefallen hätte.... jetzt ist es ein Paradies! Toll geworden.

    Ich würde Dich am liebsten vom Fleck weg für mein Hofgartenprojekt in ein, zwei, drei oder vier Jahren engagieren.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid,
    ich bin hin und weg...ach, ist das schöööön geworden...ein Traum! So ein lauschiges Plätzchen und die alten Ziegel sind wunderschön. Ich könnte noch stundenlang diese Pracht bewundern und in den Bildschirm schlupfen ;-). Die viel Arbeit hat sich 100pro gelohnt. Toll!!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  14. Boah liebe Siggi, das ist ja echt ein Traum bei Dir im Garten. Ich bin fix un fertisch bei dem Anblick. Wunderschön und wirklich einzigartig. In der Laube würde ich jede einzelne freie Minute verbringen. Also echt der Hammer. Dann sehen wir Dich bald "schon" wieder in der Zeitung? Da bin ich aber mal gespannt. Sind die beiden nett **zwinker**?

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. HALLÖLE sigrid... mei soooo scheeeen ,,,,, des is a TRAUM..... überleg grad ob i gei MORGEN a LOCH buddeln soll ,,,,,mhhhhh getnit voi zkloa bei uns.....macht nix...i komm zu dir herschaun......schniiiiieeeeef,,,,, aber i freu mi für EICH... lass da no an lian GRUAß do------ birgit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrid
    Das sieht einfach klasse aus....und wenn schon, denn schon, gell. Alles wirkt jetzt noch viel größer und die Hostas (die gefallen mir auch sehr) passen sehr gut dazu. Ich hoffe dein Rücken und die Knie, wurden nicht zu sehr in "Mitleidenschaft" gezogen ;-). Ich glaube ich könnte nach so einem Projekt keinen Finger mehr krümmen.
    Ich wünsche dir viele schöne Stunden an deinem "neuen" Teich.
    Herzliche Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  17. Toll sieht das jetzt aus!
    Viel schöner, so in weiss!
    Noch viel Spass!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Was für einen netten Blog!! Ich bin sehr begeistert von deinen lieben Garten!
    Liebe Grüsse aus Norwegen, Berit

    AntwortenLöschen
  19. Hej Süsse, was du alles kannst und dann noch bei dieser Hitze. Eines ist mal klar:
    ES SIEHT WUNDERVOLL AUS!!!

    Nun solltest du deine Laube aber auch mal genießen. Die Temperaturen sind doch ideal zum Träumen in der Laube, meineswegen auch von Plänen was du noch alles willst. Nebenbei häkelst du eine deiner wundervollen Decken und die Füße steckst du in eine Emailleschüssel mit kühlem Wasser und Rosen drin.
    Ich komme dann mal auch einen Kaffee vorbei.
    Freu mich schon!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  20. Ist das SCHÖN bei dir!!! Kam gerade aus den ooohhhs und aaahhhs nicht raus. :-) Finde super toll, was du alles so machst! So eine Dusche könnte ich jetzt auch gebrauchen ;-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. wow,your garden is spectacular - and it even was before,but your changes made it even more perfect.What a wonderful place - thanks for the peek :)
    Tove :)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Sigrid :-))))
    Uuuurrrrrr schen habt ihr das gemacht und was ich so höre kannst du's so richtig genieße echt heiß bei euch:-))))
    Da Lob ich mir meine 25 grad in Hamburg unsere letzte Stadion vor der Heimreise .....
    An lieben Gruß
    ♥♥♥
    Karin

    AntwortenLöschen
  23. ...Ha bei euch scheint es so zu zu gehn wie bei uns. *kicher*
    Ich: "Schaaaatz...ich hab mir was überlegt. Wir müssten mal irgendwann, also bald...."
    Er: "Oh Gott....was willste denn nun wieder...und wenn du schon sagst irgendwann oder bald, heißt das doch es sollte schon Monate fertig sein."
    (Warum kennt mich dieser Mensch? Und wenn er doch weiß das was ansteht warum ist es dann zum Geier noch nicht fertig bevor ich überhaupt was sagen muss)
    Der Teich mit der kleinen Laube ist ein Traum und der Teich davor der Megaknaller! Und ich kann durchaus verstehn das die Steine gleich verlegt werden mussten - woher soll Frau wissen was Morgen ist....kicher, naja und die paar Steine des Duchbodens gehn auch mit Rückenschmerzen...ähm sind wir verwand?
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  24. Wahnsinn, was du so alles schaffst und umsetzt, Sigrid!!!
    Wieder toll geworden, weiß und bewundernswert!
    Ehrlich, wie lange bist du schon vorm Teich gesessen und hast selbst diesen schönen Blick genossen?
    Liebe Grüße aus dem Süden!
    Christine

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*