Dienstag, 26. November 2013

Noch eine Zweckentfremdung......

dieses mal hat es eine Klemme erwischt :o)

In Original ist sie für eine Stabkerze gedacht.....aber da hat man immer das Problem....."Wo klemm ich sie hin ohne alles abzufackeln?"....... mein Bär läuft bei offenen Feuer sowieso immer unrund.....mmmh........also hab ich sie elektifiziert :o)
 Man benötigt nur eine kleine Fassung........ich habe eine alte Ikea Lampe zerlegt.....und ein Schirmchen.......das hab ich selber gebastelt.....


 nur um zu sehen, daß mir ein altes Schirmchen vom Flohmarkt dann doch  besser gefällt *g*

Die kann man jetzt überall hinzwicken......auch ins Regal...... so wie ich :o)

Jetzt wundert ihr euch sicher.......was ist das für ein  Regal?

Das ist neu......da stand ja der Kamin.......der mußte leider weichen für dieses Schätzchen :o)



Eigentlich war er für den Laden bestimmt zum Verkauf......wie es manchmal so ist......kann ich mich von schönen Stücken nicht so leicht trennen .......

überhaupt wenn seeehr viel Arbeit darin steckt......er war Cremfarben und innen Grün........oben haben ein paar Teile gefehlt.....und bis die vielen Lackschichten herunten waren sind einige Wochenenden in der Gartenhütte draufgegangen.......also habe ich geklammert  ;o)

Wie immer meinte mein Bär... "Wohin mit dem Teil?"

Na das war für mich kein Problem.......der Kamin muß weg.....mehr Auswahl hatte ich nicht *g*


Der stand jetzt  13 Jahre dumm in der Ecke.....hatte keinen Sinn.....brauchte viel Platz und war nur ein Fake!
Mein Mann war wohl der selben Meinung.......klar er hatte ja die ganze Arbeit.......3Tage später kam ich Abends nach Hause und sah den Kamin klein zusammen gefaltet auf der Terrasse liegen......von Zeit zu Zeit ist mein Bär schneller als die Polizei erlaubt *g*

Jetzt steht ein Kasten dumm in der Ecke aber man kann in voll stopfen mit Deko und in den 6Laden kann man allerhand verstecken......nur der Platzbedarf ist  gleichgeblieben.



Nun war noch das Problem mit den Türen zu lösen......ich wollte sie nicht einhängen.......dann würde man ja die Laden nicht sehen....mein Bär wollte sie einhängen, weil so sieht das ja nur halb aus.....naja ihr seht ja wer gewonnen hat *g*


Hier hat nun meine selbstgezimmerte Klemmlampe ihren Platz und noch Einiges mehr.....
schon erstaunlich wie schnell 4 Fächer wieder voll sind.....


und Ferdinand steht jetzt nicht mehr in luftiger Höhe sondern am Boden......damit er nicht so einsam ist hat er einen Spielgefährten bekommen..........

Guck....da ist er!

Er heißt HANNIBAL und kommt aus Indien :o)


Dieses Ross schlepp ich schon 15Jahre wie ein Geschwür mit mir rum.....es war Braun und wurde von einer Ecke in die Andere getragen......Weiß ist es schon seit Monaten..... stand im Gästezimmer in der hintersten Ecke.........aber noch immer war ich nicht so ganz überzeugt......und mit einen Blick auf Ferdi wußte ich was ihm fehlt........der fahrbare Untersatz......ein Griff zur Säge......und jetzt können sie gemeinsam um die Wette düsen *g*

Zieht ein neues Teil ein wird zwangsläufig wieder umdekoriert.........das Board nebenan hat ein Bildchen bekommen, am Spiegel alter Weihnachtsschmuck und....


 links die weiße Laterne.....ehemals ein Grablicht vom Flohmarkt  hat auch schon Kugeln und eine Kerze bekommen.....Hola....was bin ich dieses Jahr früh dran :o)



Mich beschleicht aber das Gefühl.......das war die Weihnachtsdeko für dieses Jahr........ich gehöre zu denen, die das dann nicht wegräumen wollen.....also gar nicht herräumen........im Stiegenaufgang ist noch die Deko vom letzten Jahr........die bleibt gleich so........ein paar Kerzen noch ..... der Rest wird heuer gestrichen......eventuell noch  ein Adventkranz.......und für den Eingang hab ich mir einen Baum gesägt.....das war´s :o)

Reduced X-Mas ist heuer das Motto!

Nächste Woche zeig ich euch noch ein Schätzchen......für´s Schlafzimmer .....auch da hab ich umgeräumt .....UND die grüne Decke für das Gästebett ist fertig *g*

ALSO......bis Bald!

Sigrid

PS: Da ich so viele Anfragen habe mit was für Farbe ich streiche.......sämtliche Möbel, Türen und Geländer sind 3-4x mit normalen Acryllack gestrichen .......nach einer gründlichen Reinigung mit Schmierseife......alles ist weder angeschliffen noch vorbehandelt......allerdings war es Naturholz :o)

Kommentare:

  1. Puh.....erst einmal beruhigend durchatmen, denn du machst nur in weihnachtlicher Hinsicht ein Päusken. Ok, dit sei dir erlaubt, ick mach mit ;o)

    So ein bisschen Deko ist ja auch ganz nett und eine unheimliche Hilfe für mich, in welchem Monat ich mich grad befinde, so als absolute Hausfrau verliert man ja irgendwann doch den Überblick und kalt ist es hier irgendwie an zu vielen Monaten, dit reicht nich' als Anhaltspunkt. ;o)
    Bevor ich mir meinen "Weihnachtsverweigerin-Button" doch noch an den Blog hefte, werde ich mir deinen Schubser aber zu Herzen nehmen.

    Und nun mal zu dir, junge Frau.......mein lieber Scholli, was du immer für Ideen hast. Genial! Diese Klemme habe ich auch und mir schon gedacht, dass dit mit dem anzünden der Kerze vor Ort nicht klappen wird. Bin dann mit dem Teilchen durchs EG (oben zünd ich dann doch nüscht an, wenn ich eh unten sitze) getapert und entweder war die Stelle zu hoch oder in Katzenbrangefahr niedrig........auf deine Idee wäre ich im Leben nicht gekommen. Chapeau!

    Der Schrank ist ja der Burner, vor allem ohne Türen oben. Dit hätte mit sicher zu kastig ausgesehen und Frau will doch wat sehen von ihren Schätzen und du hast ja einige davon *schmacht*
    Es freut mich ungemein, dass Ferdinand nun einen treuen Wegberoller an seine Seite gesfahren bekommen hat. Selbst das Pferdchen schaut so aus, als wenn es schon immer einen fahrbaren Untersatz gehabt hätte. Du hast wirklich ein tolles Händchen für so etwas.
    Ja ja, für alles andere natürlich auch ;o)

    Mach dir den Tag schön fein und bis nächste Woche dann, wenn du uns zeigst, was aus deinem Backversuch geworden ist *g*

    Alles Liebe...
    Kim (mal wieder nich' so kurz, wie gewollt)

    AntwortenLöschen
  2. Sigrid,
    ...du bist der Hammer...was du alles anstellst! Paß ja auf deinen Magen auf ;-) Der Kasten ist der Hit und macht sich, ohne Türen natürlich, dort echt prima. Und in Ferdinand und Hannibal habe ich mich augenscheinlich verliebt!
    Wünsche dir noch eine schöne Woche...LG Caty
    PS: Diesmal war ich aber schnell mit kommentieren ;-)

    AntwortenLöschen
  3. eine geniale idee!!! wo bekomm ich jetzt nur so ne klemme her ;-)
    überhaupt auch wunderschönste wohnzimmerimpressionen!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Also meine Liebe, langsam aber sicher würde ich das schon mal gerne in echt sehen. Da ich so weit weg wohne, dass ich ein Flugzeug brauchte, um das wahr zu machen, brauchst du keine Angst haben, dass ich vor der Türe stehe!

    Das Foto von dir ist echt gelungen. Hast dich gut gehalten und die Schleierschleife steht dir ausgezeichnet! Hihi:

    Alles Liebe und Gute
    die Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. ein wunderschöner Schrank....und er passt wirklich vieel besser als der Kamin. TOLL.

    Liebe Grüsse Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid
    Ich hätte das Superteil auch nicht weggeben können! Und wer braucht schon einen gefakten Kamin ?? ;-). Das Regal ist doch viel schöner und dein "Bär" ein ganz lieber.... Du Sigrid, ich suche schon soooooo lange eine Geige....willst du die echt noch behalten ;-). Das war ein Scherz, gell. Sieht sehr schön aus bei dir. Auch deine Klemme mit der Lampe dran finde ich ganz klasse.!
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Dat nenne ich mal genial! Ich habe die gleiche Klemme meine Liebe und ich hatte die Kerze darin noch niemals nich brennen, weil ich befürchte, dass dann das Regal abfackelt... Super, ich glaube, die Idee muss ich Dir klauen. Dat probiere ich mal! Aber der Kasten.... ich bekomme gerade Schnappatmungen. Nee, wat is der schön! Schön??? Ein Traum! Also wirklich erste Sahne mit samt dem ganzen Gelärchs darin und da hätte ich mich auch nicht trennen können.

    Ganz liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. es sieht hammermässig aus, ohne den fake kamin !!! kompliment..........!!! der kasten ist eh wunderschön !!! da komme auf eine idee, ich hab auch noch so einen eckkasten in natur im keller stehen....... der würde sich sehr gut machen in weiss :-)

    und das lämpli muss ich nachbasteln, es ist der eine sensationelle idee !!!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  9. Woar!!!! DAS ist ja eine tolle Idee, Siggihase!!!! ....malschnellZettelundStifthol....find ich voll toll Deine Lampe!!!!! Und den Schrank auch...gut das die Zicke gewonnen hat, ich find die Schubladen voll toll!!! Und auch die Hottehüüüs...nur noch eine kurze Frage...ist Hannibal in Indien ein gängiger Vorname....kopfzerbrech....Dicker Knutsch...die BussiBien♥

    AntwortenLöschen
  10. Das war eine Superidee den Kamin gegen das Regal auszutauschen! Wenn der eh nur Fake war, dann weg damit!
    Und eine prima Idee mit der Kerzenklemme!
    Bis bald, herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Sigrid,
    einen hammer Schrank hast du da ergattert, die Ecke ist nicht zu vergleichen gegen vorher, einfach toll.
    Hast schon mit den Schabracken angefangen:)))))???????
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  12. Für alles immer die richtige Lösung parat, wow!!!! Ihr 2 - dein Bär (grüss ihn lieb von mir) und du - ihr seid ein tolles Team!!!
    Ein tolles Stück, dass du dich nicht davon trennen konntest, verstehe ich gut... und die 2 "Lippizaner" davor sind perfekt!
    Bussi Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid, also deine Klemmlampe ist der Hammer! So eine tolle, pfiffige und praktische Idee...klasse!
    Der Schrank sieht viel, viel besser aus. Das habt ihr gut gemacht ;-). Erst beim zweiten Hinschauen ist mir aufgefallen, daß ich (glaube ich) auch solche Pferdchen habe. Die weiß zu streichen ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen weil ich sie vor Jahren auf den Holzschopf verbannt habe.Sahen deine auch so aus ?http://tinashobby.blogspot.de/2008/11/ein-blick-ins-wohnzimmer-look-to-living.html Wie sich in 5 Jahren doch der Geschmack ändert...na GsD ;-).
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo du du du was ih gor net wie ich dich beschreiben soll......
    Mir fehlen jetzt schon echt die Worte irgendwie wirst ma unheimlich hi hi......du bringst jo sogor mein Sabby Man ins Schwärmen dem sog ih nimma wenn ich zu dir geh ....weil dann will er mit .....
    LG von meiner Schwiedo sie hat gesagt sie is SIGISHABBYBLOGSÜCHTIG. ha ha des bin ich schon lange......
    Schenes WE euch beiden
    ☻/ .*´¨ )
    /▌ . ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    / \ (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•> Karin&Pepi

    AntwortenLöschen
  15. HalloHallo Bussitant!
    Mah weißt wie schön, letzten Sonntag konnten wir bis 8 Uhr 30 schlafen, ich war richtig fit ;o)
    Schön wars und alles in Natura zu bewunder war no viel schöner. Ich fin den Kasten ja viel besser als den ollen Kamin, auf den kann man ned so viel drauf stellen...vielleicht sollt ich meinen auch raus reissen???
    Was meinst du? Ich glaub mein Mann wird streiken, oder ;o)
    Dix Bussale
    Bine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrid - du hast einen wundervollen Blog und einen traumhaften Laden! Wirklich wunderschön gemacht! Ich finde diesen Fußbodenläufer aus Leinen mit der Inschrift so toll - hast du den selber genäht, oder kann man den evt. sogar bei dir kaufen! Ich hätte sooooooo gerne auch so einen! Würd mich über eine Antwort freuen :-) Lieben Gruß und einen guten Start in die Woche von Manu

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*