Dienstag, 1. Juli 2014

Was tun .........


mit  einem hässlichen Polsterstuhl?????



Findet man einen  Sessel  nett.....aber den Stoff nicht.....gibt es mehrere Möglichkeiten :o)
Möglichkeit 1: Frau nimmt den Bezug runter und hat dann  ein Aha Erlebnis....darunter ist es nicht so prickelnd außerdem ist das Neu beziehen nicht ganz so einfach..... ist er doch recht kurvig......nix für mich.
Möglichkeit 2 : Frau kauft ihn erst gar nicht.....die einfachste Variante......wird aber von mir nicht bevorzugt :o)
Möglichkeit 3: Frau wirft eine gehäkelte Decke darüber ......auch sehr einfach und  doch nicht Meines.
Möglichkeit 4: Frau streicht den ganzen Sessel samt Stoffbezug.......ganz ICH.....ich mache keine Umwege......gerade drauflos ist meine bevorzugte Art.......inklusive blödem Gesicht nachher was daraus geworden ist*g*
Hier ist er also im Vorher Zustand.......samtiges Chenille in Durchfallbraun wie nach einer Darmreinigung...........nicht das ich schon einmal eine hatte, aber soooo stell ich das mir vor..........kotz.
Da bekommt das Wort "Stuhl" gleich eine ganz andere Bedeutung.
 Sorry.... die Fantasie geht gerade mit mir durch.....
scheint ein beschissener Post zu werden *g*

Themawechsel.......nennen wir ihn  Polstersessel :o)

Im Inserat stand dick geschrieben....."Neu bezogen".......DAS hätte man sich sparen können....aber na gut......es hätte schlimmer sein können.....zB. neu bezogen mit einem Stoff den man nicht streichen kann.....dann hätte ich doch Möglichkeit 1 oder 3  in Betracht gezogen *g*

An die Arbeit!


Zuerst kam der Volant runter......



darunter  verborgen.....nette zarte Füßchen......und dann wurde schon gestrichen ..........ALLES.....von den Füßen bis zur Lehne *g*

Ihr hättet das Gesicht meines Mannes sehen sollen.....als ich bewaffnet mit  Kreidefarbe in die Laube getänzelt bin.......es lag kein Möbel im Umkreis von 30Metern  bereit zum Streichen......nur der Sessel .....aber inzwischen ist er abgehärtet und wundert sich über nichts mehr .....da ich mir hier auch immer die Fußnägel lackiere war er auf alles gefasst :o)

.........................................*......................................
Ich möchte noch  erwähnen....wenn ihr DAS nachmacht.....es geht nur mit Kreidefarbe.......mit normalen Lack funktioniert das nicht und ich übernehme auch KEINE HAFTUNG.....falls ihr etwas versaut ok?
 ..........................................*........................................
So......nach dem ersten Anstrich........folgte am nächsten Tag der 2.
Der Stoff verschluckte mächtig viel und erst beim 2.Mal war die Farbe so wie ich es wollte :o)
Der Volant wurde mit  Spitze  von alten Vorhängen neu genäht  und da das Teilchen in mein Badezimmer kommt.........wurde er Grau gestrichen.....ja mein Bad wird Grau......aber erst im Herbst......muß meiner Zicke ein paar Ruhephasen gönnen......die Wand auf der Terrasse hat ihn doch mehr gefordert  als mir lieb war *g*




Rückwärts bekam er ein Schleifchen.....sollte  ja ein Mädchenstuhl werden *g*


Bis er jetzt in das Bad wandert steht er im Wohnzimmer und wurde gleich von Leopoldine in Beschlag genommen :o)

Er fühlt sich jetzt ein bißchen wie Rauleder an........aber alles ist besser als Omas Chenille außerdem gut für Cellulite :o)

****************

So.....jetzt soll ich euch  im Namen von

Andrea


noch ein herzliches Dankeschön ausrichten.

Sie hat sich sehr "gebauchpinselt" gefühlt und war überrascht, dass es doch so vielen gefallen hat......MICH hat das nicht gewundert.....ist es doch mit sehr viel Liebe und geschmackvoll eingerichtet.
Andrea ist/war sich sehr unsicher.....aber das ist kompletter Unsinn.....es ist wahnsinnig schön und du kannst stolz darauf sein.....568 haben es sich angeschaut und können sich doch nicht irren oder?

Also meine Liebe.....ich freu mich auf ein Wiedersehen und darf dann hoffentlich den Rest zeigen.....gibt ja noch Einiges zum gucken *g*


Nächste Woche geht es wieder mit  meiner bescheidenen Hütte weiter.....die Wand auf der Terrasse ist fertig........wird wahrscheinlich ein Post in mehreren Teilen.....weil so viele Fotos *g*

Bis Bald!

Sigrid

Kommentare:

  1. Sigrid, Du bist ne Wucht! Was Du wieder machst! Mönsch, hab ich mich beeumelt vor Lachen!! Du bist der genialste Schreiberling aller :))
    Dass Du Dich an dieses MONSTER gewagt hast. Ich habe schon einiges gesehen, aber noch nie SOWAS. Und dann auch noch neu bezogen und Volants dran, und dabei steckte darin ein Sesselchen! Und das bröselt nun nicht, wenn man sich hinsetzt? Stelle mir das so vor, Du setzt Dich drauf und "pouff", eine Wolke hellen Staubes der Kreidefarbe umwölkt Dich, hihi.
    Bleib so, wie Du bist, sonst ist die Welt echt ärmer, liebe Sigrid, und viiiielen Dank für den Post, dicken Drücker, die Méa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    also ich hätte nicht den Mut einen Polsterstuhl zu streichen...also so komplett meine ich....aber das Ergebnis ist toll geworden...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sigrid,
    ja et jibt nix watted nich jibt.
    Hab Dich in punkto streichen zum Vorbild genommen! Hatte son paar alte olle Gartenstühle, saubequem aber vonner ursprünglichen Farbe war nix mehr zu sehn, so alt schon und aus, ich trau's mich fast nicht zu sagen, Plastik. Aber geht nicht, gibt's nicht, dachte ich.
    Also, weiße Farbe rausgekruschtelt und frisch fröhlich frei ans Werk gegangen und...
    einen Reinfall erlebt, aber wie...
    die gehen jetzt als gar nix durch, noch nich ma schäbby und schon gar nich schick...
    Jetzt bin ich ganz geknickt und muss mir das Hirn verrenken wie ich das nun ausbügle...
    Haste ne Idee??? Du streichst immer alles, sogar Sessel und es wird was...
    Ich will ein bisschen von Deinem Talent und Deinen Ideen, bitte, nur ein bisschen, ja? ;)))
    Wünsch Dir eine schöne Woche und schicke Dir ein liebes Grüßle vorbei.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"
    P.S. Der Sessel ist einfach nur schön!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sigrid, die türkise Tür klopft an. Das nennt man dann wohl Stuhl-Metamorphose oder??? Chices Teilchen geworden - solltest den neubeziehenden Vorgängern mal ein Bildchen schicken - hi hi hi - ich mag dann mal dort die versteckte Kamera - und vor allem SEHR SYMPATISCHE LÖSUNG!!!!!
    SUPER-SIGRID!
    Hab eine traumhafte Woche und danke für deinen reizenden Kommentar!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Meeeensch, ich bin beim Essen und du schreibst von Darmreinigung und Durchfall....na guten Appetit.
    Auf die Idee den Bezug zu streichen muss man erstmal kommen. Kann man sich da wirklich draufsetzen, ohne weißen Hintern beim Aufstehen? Ich lass erstmal andere testen:o)
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. HA....hab ich auch schon gemacht...sitz grad sogar drauf....und dieses Mal hamms nicht die Schweizer erfunden...ggg....klappt suuuper gell! Wozu einen die Faulheit so treibt....
    Dein Sessel sieht jedenfalls prima aus...also hinterher...vorher...würg...nichtso...!!!

    Nochmal dicker Drücker<3

    AntwortenLöschen
  7. also jetzt haut es mich hier glatt um - du streichst einen Stuhl incl. des Stoffbezugs ????????
    meine Liebe, du bis irre!
    aber auch völlig egal, das Ergebnis gibt dir recht ..... wobei, können wir dann nach einer Sitzprobe bitte mal dein Hinterteil sehen??? :)
    liebe Grüße
    manu

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sigrid
    Dein " verschissener Post " , hat sich aber zum Ende als Mega Post entwickelt! Bin ja hin und weg. Klar vom Ergebnisse, sowieso.
    Mehr noch, von deiner " Unverfrorenheit" , sich mit Farbe an Stoff zu Wagen........Grins
    Du bist super! Freue mich, von dir gelesen zu haben!
    Ganz lieber Gruss zu dir.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Öhm, hab ich letztens schon gelesen, da haben die Mädels in der JDL einen Sessel zu streichen...supergut gelungen und kein Vergleich mit dem Vorhersessel.
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Ach Sigrid,
    du bist einfach die Beste! Vor dir ist wirklich nichts sicher und ich liebe deine Posts, obwohl ich am Ende kaum noch lesen kann,geschweige denn schreiben....wegen der Lachtränen in den Augen ;-D
    Bin gespannt auf deine nächsten Dekoabenteuer!
    Bis bald und liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sigrid, ich könnt mich grad kringeln vor lachen...du schreibst hier was von.Durchfallbraun und so :)...und ich war heut glatt nicht auf der Arbeit wegen ...na genau so was :( wie passend
    .....und des streichen ist genial...hast du supi gemacht deinen Sessel
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sigrid,
    ich dachte ich streiche alles weiss, doch auf die Idee einen Sessel+Stoff zustreichen, wäre ich jetzt nicht gekommen.
    Sieht doch ganz gut aus, doch ob die Farbe nicht abgeht mit der Zeit.
    Wenn es nur Deko ist, ist es ja kein Problem.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sigrid :-)))
    ih schei.........ß mi grod au......sagt man doch so im Wienerdialekt hi hi.....voi supa geil geworden......
    Dickes Bussal von da
    ☻/ .*´¨ )
    /▌ . ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    / \ (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•> Karin

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn! Die Nerven muss man haben! :'-D Fantastisch!
    Liebe Grüße,
    Die lachende Alice ♥

    AntwortenLöschen
  15. Ja Süße, dass ist unsere Sigrid wie wir sie kennen:)))) Ich hab den Post angefangen zu lesen und so in mir gedacht....Schatzi streich den doch komplett.....und schon lese ich weiter und was soll ich sagen, er wurde gestrichen....lach
    Sieht ganz toll aus, kein Vergleich zu vorher.....
    Bei uns hast du ja gelesen was los ist, heute waren die zur Feuchtigkeitsmessung da, ich darf gar nicht dran denken. Tapete ist im Wohnzimmer schon fast alles ab, zum Keller runter halb ab, Trocknungsgeräte müssen aufgestellt werden, Laminat im Bad muß wieder raus, Holztäfelung im Bad ab und und und. Ich hab so die Nase voll und als ist das nicht genug, haben wir das alte Problem(du weißt was ich meine)auch schon lange wieder.Ob ich das mal noch überlebe:)))))

    Dicker Drücker und liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sigrid,

    wow, ich bin sprachlos. Der absolute Wahnsinn was du aus dem Sessel noch wunderschönes gezaubert hast. Ich bin total begeistert :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sigrid,

    ja der Stuhl vorher, also eigentlich der Stoff, hat wirklich von einem Griff ins Klo...oh pardon

    Aber du hast ihn die Schönheit verliehen nach dem der Stuhl geschrien hat. Er sieht 1000 Mal besser aus!!!
    Ich wusste gar nicht, dass man Stoff so gut bestreichen kann. Danke dür den kleinen Tipp.

    Lieben Gruß
    Bea

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sigrid,
    das ist ja mal eine tolle Idee, seither habe ich alles immer neu bezogen, aber auf streichen wäre ich wirklich nicht gekommen! Sieht auf jeden Fall wunderschön aus!
    Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  19. HalliHalloooooo
    Cool, das Ergebniss kann sich sehen lassen, bin gespannt wie sich der Stoff anfühlt, aber davon kann ich mich ja bald selbst überzeugen :o)
    Bussale und nur noch viel mal schlafen *gg*

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin ganz auf Deiner Seite, mit drauflos ohne lang schnacken... und das Ergebnis kann sich gut sehen lassen! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Der Stuhl ist sehr schoen geworden! Hier in Holland sieht man das viel dass Stoff angemahlt wird mit Annie Sloan farbe und danach mit Wachs, auch von A.S.
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sigrid,
    zeitnot bringt mich heute erst wieder zu deinem wunderschönen Blog samt der ideenreichen Inhaberin *gg*
    Bitte nicht wundern, wenn`s jetzt öfetr bei dir "klingelt" Ich rolle die Post`s von hinten auf und hier der erste:
    Du bist echt Hammer *gg* aber das ist ja nichts neues *hihi* aber für mich neu, einen Stu .... sorry Polstersessel komplett zu streichen und dann dieses klasse Ergebnis !!!!!!!
    Bevor ich weiter wandere, wünsche ich dir mit deinen Lieben ein hammermäßig wunderschönes Wochenende und grüße dich
    gaaaanz <3lich Renate ;o)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*