Dienstag, 28. Oktober 2014

Asiatischer Schirm goes shabby......

 
 
oder wie bastel ich mir einen Flanierschirm *g*
 
 
Am letzten Flohmarkt hab ich einen Schirm geschenkt bekommen........einen asiatischen Papierschirm... ....weil ich bei der Dame soviel gekauft hab :o)
Jetzt bin ich ja ein freundliches Mädel.....also hab ich in dankend angenommen......gleichzeitig hat es mir aber die Nackenhaare aufgestellt.......vor 20Jahren hab ich meinen  samt dem asiatischen Zeug entsorgt.....jetzt komm ich wieder mit einem heim.....mein Mann machte Augen so groß wie Teller...."Was macht DER da?"......Zwangsbeglückung *g*
Ich wäre aber nicht ich, wenn ich nicht sofort eine Idee gehabt hätte :o)
 
Also den Schirm aufgespannt und mit Kreidefarbe bepinselt......1x.....
 
 
dann eine Nacht trocknen lassen......der 2. Schritt könnte ein wenig dauern......ich hatte Glück.....in meinem Fundus war eine runde Häkeldecke......habt ihr keine.....ist ein Flohmarktbesuch leider unumgänglich *g*
 
In die Häkeldecke in der Mitte ein Loch schneiden .....
 
 
und an den Spitzen des Schirmes festkleben.....nicht komplett flächig aufkleben.....sonst kann man ihn nicht mehr schließen.....
 
 
in die Mitte hab ich dann noch ein kleines Deckerl geklebt....
 

dann erlegt ihr eine Federboa constrictor.........Tipp am Rande.....macht das im Freien.....das gibt einen mächtigen Saustall.....
 
 
ist die Schlange gerupft.....nehmt ihr die Federn Büschelweise....ich hab immer drei genommen....und klebt sie auf die Spitzen des Schirmes.....
 

zum Schluß hab ich die Häkeldecke an den Rändern noch festgeklebt.......sie war ein wenig zu groß.....

 
und so sieht das Ganze dann abgespannt  und....
 
 
dekoriert liegend aus.....
ein vollkommen unnützes Teil....aber besser als ein chinesischer Schirm in den tiefen des  Kellers :o)
 
 
 
 
Nun....viel Spaß beim Basteln....ich bin mir sicher....der Eine oder Andere hat so einen Schirm auch noch im Keller vergraben *g*
 
Bis Bald!
 
Sigrid

Nächste Woche nehm ich euch mit in einen neuen "Laden"....wenn ihr wollt.....wenn nicht sehen wir uns in 14 Tagen :o)

Kommentare:

  1. Hallo du Liebe,
    Ich bin hin und weg...so was Tolles habe ich lange nicht gesehen..
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    natürlich habe ich auch noch so einen asiatischen Schirm!!! in orange (igitt)! Hab ihn aber seither noch nicht weggeworfen, da ich irgendwie so ein Bauchgefühl hatte, dass man noch was daraus zaubern kann. Dein Post ist des Rätsels Lösung. Dein Schirm ist wunderschön geworden. Jetzt brauche ich nur noch eine Boa constrictor - also warten bis der Faschingsbedarf in den Läden auftaucht, da kann man diese Boas einfangen :D

    Wünsche dir noch eine schöne Woche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,
    wundervoll - wenn du willst, dann rudere ich dich jetzt mit Schirmchen über den Teich im Central Park und dann können wir anschließend nach China Town - ähm, also - im Geiste - meine ich! Ach ja, übrigens, meine Boa constrictor ist besetzt, die trägt mein Teddybär - also wieder nix mit Nachmachen und so!
    Wundervolle Idee, wundervolles Schirmchen, ganz großartig!
    Mit geneigtem Haupte
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. tolle idee!!! danke für deine anleitung, die bilder und deine mühe!!! liebe grüße von angie aus dem sonnigen norden

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Sigrid,
    ne wat is dat schee...
    Eine wirklich tolle Idee.
    Ich will auch son Schirm :o
    Hab noch nich mal einen in asiatisch :(
    Aber ich werde meine Adleraugen offen halten :))) Kommt Zeit, kommt ganz bestimmt Schirmchen!!!
    Liebes Grüßle an Dich und Danke für die schöne Bastelanleitung.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  6. also nun mal ganz ernsthaft - das ist doch kein unnützes Teil, das liegt dekorativ im Weg rum und ist deshalb Deko!!!
    ich könnte mir den Schirm aber auch aufgespannt gut als Deko vorstellen, braucht bloß bissel mehr Platz ....
    auf alle Fälle ist der Schirm traumhaft geworden!!!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid
    Ich finde der Flanierschirm sieht voll g.., aus! Eine total verrückte Idee ;-). Deshalb bin ich so gerne bei dir zu Besuch.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Du kommst auf Ideen... Echt der Hammer meine Liebe! Das Schirmchen ist ein Träumchen ♡♡♡ Macht sich super in deinem Traumzuhause. Apropos Traumzuhause: Ich habe gesehen, du bekommst am Freitag hoheitlichen Besuch ☆☆☆☆☆ Königsklasse!!! Genial, ich freue mich für dich. Das ist schon eine Nummer um nicht zu sagen der Traum unser aller Shabbyfrauen ;o) Berichte bitte ♡

    Alles Liebe und Gute meine Süße!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sigrid,
    das ist ja mal wieder ne klasse Idee.....macht sich supi das Schirmchen.
    Meine Asia Stecken sind vor Jahren in die Tonne gewandert.....was sagt uns das???? Frau sollte unbedingt alles aufheben ;0)
    Hab noch einen sonnigen Tag
    ♥lichst Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Sigrid, Du bist echt unglaublich.
    Kaufen kann jeder, aber so ein charmantes Unikat zu fertigen, das ist echt der Hit! Superschön ist Dein Flanierschirm geworden.
    Lieben Gruß,
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Ich fasse es nicht!! Da hast du aus einem Kitschteil im Handumdrehen solch ein einzigartiges Stück gezaubert! Geniale Idee!

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  12. Supergeniale Idee, liebe Sigrid! Da wäre ich jetzt nicht draufgekommen. Gefällt mir richtig gut, aber leider oder GsD habe ich keinen asiatischen Schirm.
    Ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja supertoll geworden! Da finde ich es ja beinahe schade, dass ich so ein Kitschteil nicht mehr im Keller liegen habe....
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  14. Sigrid Puppi :-))))
    Du bist echt die verrückteste Ideenreichste Shabbytant die ich kenne....
    Hab leider keinen Asiatischen Papierschirm aber vielleicht hüpft mich ja mal einer an ......und den Rest schaff ich schon .....wie du immer sagst .....selber machen hi hi....
    .... bis bald dickes Bussi Karin :-)))

    AntwortenLöschen
  15. Hey.. liebes Sigridleinchen.. jaaa ich weiß, es wird immer niiiiedlicher.. hihi..
    Aber wenn du soooo niiiiedliche Sächelchen werkelst, dann biste selber Schuld!! ☺☺☺ und wenn ich nich schon vor gefühlten 50Jahren das Chinateil in die Tonne gekloppt hätte, würde ich jetzt mit Farbe an den Händen, die gute Häkeldecke zerschnitten und mit Federn in den Haaren hier sitzen.. und dann hätte auch solch ein*un*nützes Teil zum Verdekorieren.. lach..

    Aaaaber.. irgenwie ticken wir Shabbychistinnen ja alle gleich!!?
    Ich habe sowas äääähnliches gebosselt.. das finde ich wieder mal so ulkig.. habe aber einen urrralten Herrenschirm genommen und geweißelt und dann den Tüll drauf geklatscht..
    Ich glaube, wir haben zu viel Freizeit??!! ..um auf solche Hirngespinnste zu kommen.. oder??? ..och nöööö... das managen wir noch so nebenbei.. pffft..

    Die Welt will ja unterhalten werden.. hihi.. so auch eure nicht endenden Gartenprojekte, über die ich immer wieder nur staunen kann!!
    Und wieder erkenn ich mich darin wieder.. ein kleines Plätzchen für en Pflänzchen gesucht und nen riesen Busch raus gerissen, einen Teich gesetzt und nu sich Gedanken machen, wohin mit der Tür??!! Alles NUUR wegen einer kleinen Hortensie.. ☺☺☺

    Du bist IRRE!!! ..aber soooooo unterhaltsam und deswegen bedanke ich mich mal für diese immer so lustigen Posts mit all den schönen Bildern.. die du uns immer zeigst.. und dir die Mühe machst, all das fest zu halten und ins Netzt zu stellen. Keine Kosten und körperliche Verluste scheust.. ALLES NUUUUR für UNS!! ..ok.. ihr habt natürlich auch was davon.. nur wie lange?? haha..
    Dir fällt ja so schnell wieder was anderes ein..

    So.. das musste mal raus... ☺ nich schlimm.. oder??

    Dank dir liebes Sigridleinchen.. und klar komme ich mit in den neuen Laden .. von wem auch immer.. ich vertraue dir voll und ganz..

    Bis nächste Woche..
    Grüßchen und dicken Drücker
    die Ginaaaaaa

    AntwortenLöschen
  16. Sigrid!!! Du bist der Hammer!!! Auf die Idee wäre ich
    niiiiie gekommen.......der Wahnsinn!!
    Du hast einfach herrliche Ideen ;-))
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  17. HAAAA so ein Teil haben oder hatten (bin mir grad nicht sicher) wir auch!!! Toll was du da draus gemacht hast und hat Mörfi jetzt auch ein Federkleid ;o)
    Bussale Bine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sigrid
    dein Schirmchen hab ich mir jetzt schon zigmal angeschaut und kann es immer noch nicht fassen,wo nimmst du nur deine Ideen her,ich muss immer irgendwo etwas sehen aber von nix kommt ja auch nix:;.)) So einen Papierschirm hatten wir auch schon mal wie gut das die asiatische Phase ganz schnell wieder vorbei war denn das war das allerschlimmste in unserer Wohnzeit;.))
    Das Kissen hab ich von H&M und wollte es verschenken aber nun ist es ja schon mal da und fürs Geschenk wurde es ganz schnell nach bestellt;.))
    hab einen wunderbaren Feiertag und ein schönes Wochenende...gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrid du bist einfach genial! Eine riesen Künstlerin! Was du mit diesem Schirm gezaubert hast, einfach der Hammer! Ich finde Deinen Blog und dein zu Hause so schön! Und danke für deine erfrischende Art, ich muss immer sehr schmunzeln bei deinen Post's! Einfach herrlich geschrieben;-)
    Ich schicke Dir gaaaanz liebe Grüsse aus der Schweiz
    Rahel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sigrid,
    eine total coole Idee...auf die wäre ich nicht gekommen, bei mir wäre der Schirm wahrscheinlich in der nächsten Tonne gelandet...war so wird aus dem hässlichen Entlein ein schöner Schwan... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  21. Liebelein, du kommst auf Ideen.....der Schirm ist total schön geworden.....ich frag mich nur wo meine zur Zeit sind.....schwenzle nur rum und komm zu nix:)))) aber ich denke das muß auch mal sein.....hoffentlich ändert sich das bald, denn nur so lustlos zu sein ist nix für mich und dann die Temperaturen, heute waren bei uns 19 Grad...da kommt mein Körper nicht klar damit.....ich liebe den Winter und warte schon sehnsüchtig drauf:))))
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sigrid!

    Na, wow, der ist ja edel!

    Du hast aber auch "spitzenmäßige" Ideen! :-)

    Geht das auch mit Fächern? Denn, die habe ich wohl noch in irgendeiner Kellerkiste.... .

    Also dann! Bis in zwei Wochen!

    Kleiner Scherz....! :-)

    Hab ein fluffiges Wochenende!

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  23. Ach Sigridchen, bei dir komm ich immer wieder ins staunen. Weil du einfach sooo geniale Ideen im Kopf hast, und weil deine Geschichten dazu immer sooo herzerfrischend sind. Ach wie ich das mag ... und immer wieder geniesse ;o) Drückerchen dafür, ganz dickes! Von Elke, die leider (noch) nicht so ein Schirmchen hat

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*