Donnerstag, 20. Januar 2011

Meine Lieben.....



ich möchte eine Blogpause machen....

Meinem Papa geht es sehr schlecht und ich möchte die Zeit die mir noch bleibt mit Ihm verbringen.
Momentan habe ich für nichts einen Kopf und deshalb gibt es auch nichts zu bloggen.
Ich wünsche Euch alles Gute und wir sehen uns....irgendwann.
Vergeßt mich nicht.....und Danke für Euer Verständnis!


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hej Sigrid,

    alles, alles, alles Liebe!!!!!!!!!!!!!

    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    ich schicke Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit und grüß Dich von Herzen.
    Deine Angelina

    AntwortenLöschen
  3. Oh Siggilein, das tut mir so unendlich leid..... ich werde an Dich denken und Dich niemals vergessen...... wir sehen uns ganz sicher! Nehm Dich jetzt ganz fest in den Arm und drück Dich..... und wenn Du mich brauchst oder mal quatschen willst, lass es mich wissen!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Sigrid!
    Dich vergessen???? NIEMALS!!!!!
    Es tut mir so furchtbar leid, was Du gerade durchmachen mußt!
    Nimm Dir all die Zeit die Du brauchst!
    Fühl Dich ganz feste gedrückt von mir!
    Ich denke an Dich und Deinen Papa!
    Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid, das hört sich sehr traurig an - ich wünsche Dir für die kommende Zeit VIEL Kraft aber auch noch ein paar schöne Momente, die Dir dann vielleicht auch ein wenig Trost geben werden. Wenn Du mal jemanden zum reden brauchst, ruf mich gerne an oder schreibe mir, wenn Dir das dann lieber ist.
    Liebe Grüße Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid!
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Gottes Segen für den Weg, der vor dir liegt!
    Genieß die Zeit mit deinem Papa - es gibt im Leben eben Wichtigeres als das Bloggen!
    Herzliche Nordseegrüße,
    anja

    AntwortenLöschen
  7. Siggi!
    Wir sind in Gedanken bei dir und schicken dir ganz viel Kraft :-/

    Bussal von Sabine und mir

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid!
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit und hoffe, dass du noch viele schöne Stunden mit deinem Papa erleben darfst.

    Ganz liebe Grüße
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid....
    Ich wünsche Dir und Deinem Papa viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Alles Liebe Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    ....ich kann es vollkommen nachvollziehen!. Nimm Dir die Zeit....die Zeit, in der Du für Deinen Papa da sein kannst.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft in diesem schweren Moment.
    Ich denke an Dich!
    Lucia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    ich wünsch dir ganz viel Kraft.... und freilcih wirst du nicht vergessen!!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid, das tut mir sehr, sehr leid. Vor allem natürlich, dass du dieser seelischen Belastung jetzt ganz stark gegenüber treten musst und den Ausgang kennst. Das ist nicht nur sehr schwer, sondern hinterlässt auch Wunden und geht mit vielen Emotionen einher.

    Nichts ist so wichtig, wie das reale Leben und menschliche Schicksale. Natürlich vergesse ich dich nicht - wie könnte ich.

    Ich hoffe, dass du viel Kraft aufbringen kannst und dich dabei nicht selbst verlierst.

    Ganz liebe Grüße und bis irgendwann....

    Tine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid, ich denk an dich!!!
    Rosine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigrid!
    Alles Liebe und Gute für deinen Vater und dich!! Das ist eine schwere Zeit... ich habe dies ja leider mit meiner Mutter schon hinter mir... Viel mehr weiß ich jetzt gerade auch nicht zu sagen!
    Alles Liebe, Ann

    AntwortenLöschen
  15. liebe sigrid! ich wünsche deinem papa alles gute für seinen weg... und dir viel kraft und stärke!

    alles liebe
    salma

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrid!
    Das tut mir sehr, sehr leid. Ich wünsche dir viel Kraft und hoffe, dass du recht bald wieder hier zurück bist.
    Alles Liebe
    Angelika

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sigrid,dass kann ich gut verstehen.Wir denken an dich und wüschen dir ganz viel Kraft und Deinem Papa
    alles Gute.
    Alles liebe Petra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sigrid,
    ich wünsche dir alles erdenklich Gute.
    Liebe Grüße, Regina.

    AntwortenLöschen
  19. Meine Liebe!
    Ich drück' Dich ganz feste und denk' an Dich!
    Catherin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sigrid...ich find e die Entscheidung richtig nur darum zu kümmern...alles alles Liebe für dich...von colli

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sigrid,
    da wird man doch selbst sehr nachdenklich - ich wünsche dir u. deinem Vater alles Liebe.
    GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sigrid,
    ich wünschr dir ganz viel Stärke und Kraft für die kommende Zeit. Es ist richtig, dass du diese Zeit jetzt anders nutzen musst, dass du sie mit deinem Papa verbringst.
    Ich drück dich ganz fest und werde dich ganz bestimmt nicht vergessen.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  23. bleib doch auf ein tässchen...mona20. Januar 2011 um 15:20

    Liebe sigrid
    Wünsche dir und deinem papa viel kraft alles liebe mona

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sigrid, ich möchte Dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit wünschen, und kann Dich ganz doll verstehen! Nichts ist schlimmer, wie Momente die wichtig sind, zu verpassen, die Zeit kann man nie wieder zurückholen, und das bleibt für immer im Gedächtnis! Alles Gute für Dich und Deinen Vater! GGGGLG, Biene ♥

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Sigrid,
    ich wünsche euch viel Kraft. Die Familie geht eben über alles und du hast die richtige Entscheidung getroffen, wenn du so viel Zeit wie möglich mit deinem Papa verbringen willst. Die Stunden vergehen so schnell und man kann sie leider nicht wiederholen.
    Es gibt hier sehr sehr viele Menschen, die an dich denken und die dich auf keinen Fall vergessen werden.
    GGLG Lisa

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sigris,
    das mit Deinem Vater tut mir sehr leid.
    Ich wünsche Euch viel Kraft, um die nächste Zeit zu überstehen.
    Bis bald, Miri

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Siggi,
    ich schicke Dir ganz viele liebe Gedanken und Kraft!
    Und wenn Du unsere Hilfe brauchst, Du weißt ja wo wir sind.
    Wir denken an Dich!!!
    Bine

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Sigrid,
    ich schicke Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit und dass Du und Dein Vater noch viele vertraute und nahe Momente miteinander erleben dürft. Mit vielen lieben Gedanken für euch,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sigrid, ich denke an dich.
    Ganz ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sigrid,
    ich denke an dich & wünsch' dir viel Kraft!
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Sigrid,
    von ganzem Herzen viel Kraft in diesen schweren Tagen.......für dich und für deinen Papa.....ich denk ganz fest an dich!!! Alles, alles Liebe,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Sigrid,
    .... das tut mir sehr, sehr leid, wünsche Dir alles Gute und viel Kraft !!!
    Liebe Grüße
    Liane

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Sigrid,

    ...wünsche Dir viel Kraft und Deinem Papa alles Gute.

    Liebe Grüsse

    Heidi

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Sigrid ich wünsche dir auch viel Kraft und alles gute.

    Gruß Micha

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Sigrid!

    Ich hoffe sehr, dass es euch gut geht, Nora

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Sigrid, es gibt so winzige Tricks und ich freue mich, dass es funktioniert hat ;)

    Geht es dir einigermaßen gut?????

    Ganz liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Sigrid,

    schön war es heute bei dir! Dein Laden ist entzückend! Hab meine Schätze schon ausgepackt - die kleine Glasglocke passt PERFEKT auf den Korbuntersetzer (der Lieblingsmann hatte absolut Recht :O) ).

    Einen Lieben Gruß, schlaf gut!
    Nora

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*