Dienstag, 8. März 2011

Mein Lieblingsteil......

nein nicht die Lampe.....

Ich hab wieder mein Schlafzimmer umgestrichen.....die Streifen mochte ich nicht mehr....also weg damit.....und da wurden auch gleich die Lampen getauscht......


DAS ....ist mein Lieblingsteil........eine alte Frisier-Schminkkommode.....obwohl ich mich gar nicht schminke......frisieren schon,aber das geschieht im Bad *g*



So Eine wollte ich schon lange.....aber mit ovalem Spiegel....nun jetzt ist Sie da......das Warten hat sich gelohnt.....Sie war zwar nicht in dem Zustand den ich wollte.....egal...


in den kleinen Rahmen sind mein Mann und ich.....noch jung und frisch.....heute sehen wir ja mehr wie ein chin.Faltenhund aus :o)......einmal dürft Ihr raten welches ich bin.....:o)....


und in der "Bibel" hab ich eine weiße Schneiderpuppe mit Spruch gesehen.....da wollte die kleine Sigrid dann auch so Eine......schwups....fertig....gefällt mir jetzt besser als vorher in Braun.....


und dieser Deckenständer hat auch schon viele Streicheleinheiten bekommen.....der war schon Grün?!?!.....und Schwarz......und nu is a Weiß......jetzt darf Er auch bleiben.....


im Schlafzimmer hab ich so einiges verändert.....ausführliche Fotos gibt es dann,wenn der Boden endlich Weiß ist.....mein Mann hat aber gemeint "zuerst streichst die Türen fertig".....grrr.....das sind ja noch immer vier.......
wahrscheinlich streich ich den Boden während Er nachts im Bett liegt und schnarcht....hihi....ganz leise werd ich mit der Taschenlampe über den Boden kriechen und weißeln.....am Morgen wird Er dann kleben bleiben......in der frischen Farbe......oder sich wundern,warum Er über einen Brettersteg aus dem Zimmer muß......ach ich freu mich drauf :o)



So.....jetzt aber an die Arbeit....es gibt viel zu tun!



Bis Bald!



Kommentare:

  1. Boaaaaaaaaaah, wie genial ist das denn bitteschön!!! Wunderschön ♥♥♥ Du hast aber auch immer ein Glück.. toll!!

    GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid - Dein Mann hat scheinbar genauso viel Freude mit Dir - wie mein Held mit mir?!?.....gstern abend sollte er mal "husch" ein Regal anbringen, Bretter in eine Kommode einpassen, eine Türeinlage entfernen, Pakete packen und dann noch ein freundliches Gesicht machen ....rate mal, was er weggelassen hat????? Aber im ERnst - die KOmmode ist ein Knaller !!!! und paßt da hin wie A.....-auf-Eimer, wie ich gerne formuliere und um den Deckenständer beneide ich Dich, der fehlt hier auch noch !!!! Na, dann mal ran an die Türen und liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    die Frisierkommode ist ein Traum. Überhaupt finde ich diesen Teil, den ich vom Schlafzimmer sehe richtig toll!

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag, so wie weiterhin viel Glück auf der Jagd nach Schätzen.

    Liane

    AntwortenLöschen
  4. Hej Sigrid,
    habe Deinen Blog erst grad entdeckt..... und fühle mich total wohl bei Dir!
    Haben solche Frauen wie wir auch immer die Männer dazu? Ich glaube schon...., sie müssen hart im nehmen sein. Immer wieder die Sachen suchen die Frau umgestellt und umgeräumt hat.... grins.

    Deine Kommode ist der Traum und überhaupt, wunderschön. Deine Fotos. Danke fürs zeigen!
    So nun gehe ich mich noch etwas umschauen bei Dir.....

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  5. HI liebe Sigrid !

    WOW, die Kommode ist ein Traum !
    Vor allem mit dem ovalen Spiegel - kann sehr gut verstehen, dass du genau SO eine wolltest !

    Die Wandfarbe harmoniert perfekt und der Deckenständer ist genial !
    Ich hätte allerdings keinen Platz dafür - bin in meinem kleinen Schlafgemach schon froh, wenn ich überhaupt einen Standspiegel unterbringen kann :)

    schick dir glg, melanie

    AntwortenLöschen
  6. Toll ist die Kommode, ein richtiges Schmuckstück.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Och liebe Sigrid,
    ....vor lauter hübsche Sachen, die Du uns zeigst, kriege ich meinen Mund nicht mehr zu!
    WAHNSINN! was für tolle Schätze sind das! Ich beneide Dich wirklich :o).....für mich sind diese hübschen Schätze *ichmußhaben*-Sachen. Die Frisierkomode ist wirklich der absolute Oberhammer. Hach...ich kann nicht aufhören, zu schwärmen und zu träumen.
    Danke für diese himmlischen Einblicke!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    P.S. Ich schätze, das untere Babyfoto ist Dein Babyfoto. Habe ich richtig geraten?

    AntwortenLöschen
  8. Ich seh es förmlich vor mir, du am Streichen, er am Schlafen.Hihi.

    Aber was weiß so ausmacht, erstaunlich. So eine Kommode haben wir schon mehrmals auf den Sperrmüll gestellt, jetzt tut es mir leid, denn in weiß . . .

    ♥♥♥Rosine

    AntwortenLöschen
  9. Meine Liebe, wann schläfst Du eigentlich???? So viele Sachen passieren bei Dir in kürzester Zeit. Ich brems mich grad selber und komm' nicht vorwärts. Immerhin hab' ich vorhin dem Gärtner zugeguckt :-)).
    Aber Deine Schminkkomode ist Zucker. Jetzt mußt Du auch anfangen sie zu nutzen *g*.
    Und ich grins über Deine Malaktion des Nächtens. Liest Dein Männe eigentlich mit?
    Drücker von Catherin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    so eine Frisierkommode hätte ich auch gerne. Ich wüsste nur nicht, wo ich sie hinstellen sollte, denn in meinem Schlafzimmer steht schon ein Schreibtisch mit Aufsatz, auf den ich auch nicht verzichten kann. Man kann halt nur einen Tod sterben.
    Wie machst Du das, wenn Du etwas neues Tolles findest und eigentlich kein Platz dafür ist? Verkaufst Du dann das alte Teil?

    Ja, ich säge alles selber von Hand aus. Meine ersten Teile habe ich auch in die Ecke geworfen. Das ist aber schon ca. 20 Jahre her. Mittlerweile ist das Sägen mir in Fleisch und Blut übergegangen :-)

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid ich träume schon lange von meinem eigenen Schminktisch, ich habe zwar einen aber dein ist ein Traum!!!!!!!! Ich bin richtig begeistert!

    AntwortenLöschen
  12. WARUM?!...weil ich deine Frisierkommode gesehen habe und sie ist so perfekt!!!! :):):)

    AntwortenLöschen
  13. Ohhhhhh... Jetzt bekomme ich dann langsam ein Sigrid-Verbot von meinen Schatz auferlegt...
    Schon wieder habe ich gekreischt: "Schaaaatz!! Kuck` maaaal... So etwas hätte ich auch gerne!!!!"
    Ich verstehe ihn ja... aber er muß mich halt auch verstehen! Du hast wirklich die tollsten Sachen!
    GGGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigrid,
    die Motive entwerfe ich selber, ja.
    Und die Ideen kommen mir - auch wenn es schwer zu glauben ist - im Traum. Ich wache nachts auf und schicke mir selber sms, damit ich es bis zum nächsten Morgen nicht vergessen habe.
    Meine ersten Sachen, die ich im Shop hatte, habe ich in einer Nacht geträumt, am nächsten Tag skizziert und dann gesägt....und so wurde der DaWanda-Laden geboren. :-)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sigrid,
    ich habe Dich gerade gefunden. Kannst Du Dich an mich erinnern, na ja persönlich haben wir uns nicht kennengelernt, denn leider, als wir in Wien hatten - ich wollte Dir Dein Päckchen aus Köln bringen- hattest Du geschlossen, ich habe es dann nebenan abgegeben. Aber ich weiß, wie süß ich Dein Lädchen fand.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  16. Huhu liebe Sigrid, tz tz tz was Du so alles anstellst, unglaublich mal eben und schnell und fertig!!! Deine noch nicht mal zum Frisieren benutze Frisierkommode ist ein absoluter Hingucker, aber ganz besonders gefällt mir dein Deckenhaltergestell, genau sowas suche ich... deines ist schön hoch sodass die Decken nicht zu oft gefaltet werden müssen um nicht auf dem Boden zu hängen.
    Aber sag mal zum Thema Boden streichen, wird das ein Boden ala Birgit??? In den habe ich mich ja auch verguckt, aber das alleine in Angriff zu nehmen trau ich mich nicht so recht, immerhin hat ihr Maller das Ganze 5xmal gestrichen!!
    Na ich bin gespannt!
    ein wunderschönes kreatives Wochenende, wahrscheinlich dann erstmal mit den Türen oder doch lieber der Boden?? :)))
    liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen liebe Sigrid,
    in deinem Schlafzimmer stehen ja traumhafte Schmuckstücke.Man, schwelge auf Wolke sieben:o)))))
    Die Lampenschirmchen gibt es bei Impressionen.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes WE wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  18. Wow, Sigrid ich bin überwältigt von Deinem neuen Beauty-Platz im Schlafzimmer. Das Teil ist ja so schön. Wer bis dahin noch nicht eitel war, der wird es spätestens an diesem Teil, denn da will doch keiner mehr aufstehen.
    Wahnsinn, was Du alles vom Flohmarkt mitgeschleppt hast. Ich hab mir bei Deinem letzten Post fast den Finger abgescrollt und es kamen immer mehr Schätze zum Vorschein. War wohl ein echt erfolgreicher Tag.
    Weiterhin viel Spaß beim Weißeln und liebe Grüße MANU

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrid,

    wunder wunder schoen!!!!
    Der Schminktisch ist ein Knaller...ich bin begeistert.

    glg Conny

    AntwortenLöschen
  20. Ich hab` Dich grad gesehen!!!!
    Freu:))))
    Bussi, Melissa

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön Sigrid, ich hätte auch gern so eine schöne Frisierkommode nur wüsste ich nicht wohin damit :O
    l.G. Alexandra
    P.S. ich habe wieder ein S

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*