Dienstag, 1. März 2011

Einfach glücklich.....

bin ich.....über meine weißen Türen....ja ich hab schon 3 davon :o)

Gott sei Dank haben mir die typischen "Buchentüren" noch nie gefallen.....da hätte ich jetzt ein Problem gehabt*g*
Sie mußten schon aus Holz sein...damals....nun heute bin ich froh darüber....nach der Reihe verfärben sie sich jetzt....genauso geht es mir mit Laminatboden....kann ich auch nicht leiden....liegt bei uns nur im Keller ,aber da auch meine Böden aus Holz sind liegt einem Streichen nichts im Weg :o)

So....jetzt aber die 2.Tür....von der Küche....war eine Heidenarbeit mit dem Glas aber auch das ist geschafft....
Dahinter seht Ihr das braune Stiegengeländer....das kommt auch noch dran....nächstes Großprojekt *g*.......


und hier mein Eingangsbereich....tata....weil noch Zeit war,hab ich die Wand auch gleich neu gestrichen....hihi sogar mein Mann mußte schmunzeln.....an den Wänden ist schon soviel Farbe....die Räume werden immer kleiner....egal....

die Wandfarbe heißt "natural Taupe" und ist momentan meine Lieblingsfarbe....da kommt das Weiß so schön zur Geltung....
die Fußleisten hab ich vom Foto geschnitten....die macht mir mein Tischler gerade neu.....logisch das die auch Weiß werden.....
So und im Spiegel.....fällt Euch was auf? Genau....die Haustüre.....die wird es auch noch erwischen.....die hätte ich fast vergessen....
Das Schild ohne Worte.....hat nun seinen Endplatz....damit die Besucher gleich wissen was sie erwartet......und somit der Satz "da ist ja alles Weiß" sich gleich erübrigt :o)
Ich wollte Euch eigentlich meine Geburtstagsgeschenke zeigen,aber ich bin noch so aufgedreht wegen meiner Türen....das mußte ich loswerden*g*

Nun wünsch ich Euch einen schönen Tag......bei uns ist es zappenduster und kalt!


Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    ich bin immer wieder auf´s neue positiv überrascht, wie sich die Dinge mit weißer Farbe verändern lassen.
    Deine Türen, Dein Flur....ich bin total begeistert. Das sieht soooooooo schön aus!!!!!
    Fotos von der Haustüre zeigst Du uns aber dann auch noch, gell?
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Da warst Du aber fleissig - HUT AB !!! - die Wandfarbe finde ich wunderschön - ich suche ja noch.....aber mal ganz ehrlich - muss das Treppengeländer wirklich sein - wird es zum Schluss nachher nicht zu weiss. So ein paar Akzente wären doch nicht schlecht?!? - ich hoffe mal, Dein Mann liest meinen KOmmentar nun nicht oder lösche ihn einfach - möchte Dir ja bei Deinen Überredungen icht in die Quere hauen.
    Wir haben mildes Kaiserwetter - alleine das macht schon glücklich - ich wünsche Dir einen shcönen kreativen Tag
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid! So toll sieht deine Küchentür aus, das war bestimmt richtig schwer das mit dem Glas hinzubekommen! Auch dein Eingangsbereich sieht toll aus! Deine Wandfarbe ist echt super, die muß ich mir unbedingt merken! Von welcher Firma ist denn die Farbe???? Hab einen schönen Dienstag! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    wunderwunderwunderschön sieht es alles aus! Ich mag auch die typischen Buchentüren nicht. Habe damals auch von vorne herein nur weiße Holztüren genommen. Es wirkt dadurch viel schöner und heller. Der Kontrast zu einem sanftan Farben wie Taupe finde ich einfach klasse.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Werkeln.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid,
    echt sehr CHIC jetzt! Es ist immer wie toll, wenn kleine, dunkle Flecken mit weiß etwas größer und strahlend wirken. Auch deine neue Wandfarbe sieht genial aus.

    Liebe Grüße
    und einen wunderschönen, sonnigen Tag

    Liane

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Sigrid,
    ach wie ich dich beneide!!!! ich hab nämlich so doofe Buchetüren, die haben mir noch nie gefallen, aber war´n halt schon da....und jetzt? gestrichen schaun die auch nicht besser aus....
    Freu mich ehrlich für dich!! Du Powerfrau!!
    Ganz liebe Grüße aus dem ebenso düsteren Norden,
    Tini

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    wenn Du mit Deinen Türen fertig bist, hast Du genug Übung und kannst gleich bei mir vorbeikommen und die Türen weiß streichen. ;-)
    Wir haben zum Glück auch Holztüren und die werden auch irgendwann weiß......wenn der Tag doch nur 100 Stunden hätte...
    Die Wandfarbe ist auch genau mein Geschmack. Also - wann kommst Du vorbei? Kriegst auch nen Kaffee....bin ich nicht nett heute? ;-)
    Eine Frage hab ich noch: Waren die Türen Kiefer unbehandelt? Lackiert? Gelaugt und geölt? Unsere sind gelaugt und geölt und ich habe schlechte Erfahrungen gemacht beim überstreichen von gelaugten und geölten Schränken. Da kam immer wieder das Öl durch und die Farbe wurde gelb. Wie ist das bei Deinen Türen? Wie oft hast Du sie gestrichen? Ok, war jetzt mehr als nur eine Frage :-)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    das sieht einfach UMWERFEND aus mit deinen frisch gestrichenen Türen! :o)
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Sigrid,
    du warst ja ganz schön fleissig und es ist alles sooooooo schön geworden. Die Türen und die Wandfarbe...einfach herrlich!!!

    Du hattest gefragt, warum ich unsere Türen nicht streichen kann. Sie sind aus beschichtetem Pressspan....leider nicht aus Holz und außerdem sind die Glaseinsätze auch typisch 70ger-Jahre-Billiglook.
    Naja, ab Mitte Mai gehe ich wieder Arbeiten und dann spare ich mir neue Türen zusammen ;o)))
    Derweil schau ich mir einfach deine an, denn genauso stelle ich mir meine neuen vor :o)))

    GGLG Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sehen die Türen in Weiß aus ..
    Früher konnte ich mich auch nie anfreunden mit sooooo viel weiß ,aber Heute kann es nicht zu wenig sein ..
    Die Wandfarbe gefällt mir auch gut ..
    l.g.marion

    AntwortenLöschen
  11. Meine Liebe,
    es sieht soooo schön aus, Wahnsinn! Einfach perfekt, alles. Wen juckt da noch die viele Arbeit?
    Ein dicker Drücker, so ich hoffe jetzt klappts mit dem Komentar, eben hat mir Bl.... alles zerschossen.
    Catherin

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinn, was du schon geschafft hast! Die Tür mit den Glasscheiben, ist ein echter Hingucker!Da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt, deine Türen sind der Hammer!!


    Liebste Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  13. Glückwunsch zu allem zum Geburtstag, zu den Türen, sieht echt klasse aus. Ich werde dieses Leben mit meinen Buchetüren verbringen. Hatte vorher Mahaghoni, da bin ich ganz glücklich mit Buche!

    Liebe Grüße Rosine

    AntwortenLöschen
  14. Hahaha... "und weil ich noch zeit hatte, hab ich gleic hdie wand auch...."..... hihi.... na du bist mir eine! sag: war dir faaaaad?!?

    aber im ernst: die türen werden traumhaft - die sehen wirklich toll aus! fleißig bist!

    :-)

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sigrid,
    die Türen sind sooooo wunderschön geworden :-)) und die Farbe sieht super toll dazu aus, sehr edel, hell und leicht wirkt alles jetzt - einfach schön!!! Wenn Du Zeit und Lust hast, kannst Du ja bei mir vorbeikommen und meine Türen auch weiß streichen (es sind nur 9 Stück). Ich wäre froh, ich hätte Deine Energie und Deinen Elan, für diese Art von Arbeit.

    Liebe Grüße

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Du hattest uns ja bei unserem letzten Besuch im Landhaus schon von den Türen erzählt, aber in "echt" sieht das ja gleich noch viel viel toller aus!
    Aber ich bin ja ab Mitte März eh für zwei Jahre zu hause, da kann ich sicher neben Windeln wechseln, Fläschchen machen und Strampler bügeln das Eine oder Andere anmalen **gg**
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo lieeb Sigrid !!!

    Oohhh wie schöön !
    Das machts schon einen gewaltigen Unterscheid, da bin ioch mir sicher !
    Ich hab gott sei dank sowieso weiße Türen, obwohl sie keine Vollholztüren sind, bin ich froh, dass sie nicht dunkel sind!

    Deine eingangstür ist auch genau nach meinem geschmack !
    Sehr einladend...

    Wg deiner Frage: Ich war schon einmal bei dir damals noch Inkognito, da hattest du noch keinen Blog wage ich mich zu erinnern.
    Ich fand deinen shop schon immer schön, nur ich komm so selten in die Stadt...
    Mit zwei Kids ist das nicht so einfach.
    Vormittags stört mich der Verkehr über den Gürtel so serh, u mit den öffis fahr ich nicht , weil wenn ich zu dir komm, dann ist ein kofferraum praktischer ;)
    Aber ich besuch dich bestimmt ganz bald ! hab ja bald geburtstag, und da bekomm ich hoffentlich ein gutschein von meinen lieben :)


    schick dir glg, melanie

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sigrid,
    ich dachte man kann es ja mal probieren *g*;o))
    Schau doch einfach mal vorbei, wenn Du mal in der Nähe bist, würde mich wahnsinnig freuen - Kaffee und Kuchen gibt es dann natürlich auch :-))
    Liebe Grüße bis bald

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Hey Sigrid, meinst du den Nachbarn, der sich nur von Joghurt ernährt?
    Liebe Grüße Rosine

    AntwortenLöschen
  20. Huhu, das sieht ja superschön aus. Wir ahben erst neu gebaut und natürlich sind alle Türen weiß, aber wir haben halt alle Türen im Standard genommen. Die Küchentür und Wohnzimmertür möchte ich dann irgendwann auch durch welche Mit Glas ersetzen, ich finde es zu schön, wenn man in die Küche gucken kann. Unsere Türen stehen jetzt ständig offen, weil wir es nicht schön finden, wenn alles so abgeschlossen ist... hätten wir uns direkt sparen können, das Geld.
    Naja, mach weiter, ich schau mal öfter rein!
    Übrigens, unser Treppengeländer ist natürlich auch weiß. Schön finde ich, dass du die Wandfarbe nicht in weiß hast, denn ich habe schon andere Blogs gesehen, wo wirklich ALLES weiß ist, das ist mir dann auch wieder zu steril.
    Viele liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  21. Uuuuui liebe Sigrid

    da warst du aber fleissig!!!!Sieht totaaaal schön aus und wenn erst die Einganstür weiss ist ***schwääääärm***

    GGGVLG Anja

    AntwortenLöschen
  22. Hallo meine Liebe!
    Du warst wieder soooo fleißig!!!!
    Und das Ergebnis ist sowas von genial!!!!
    Kannst Du nicht hier vorbeikommen und meinen Mann davon überzeugen das unsere Türen auch weiß werden müssen?? Bittteeee!!!!!!
    Ich drück` Dich gaaaanz feste!
    Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Sigrid,
    wow, das ging ja schnell & das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auch der Kontrast mit der neuen Wandfarbe ist toll!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen Sigrid, ja weiße Türen kann man nicht genug haben :) Deine Wandfarbe gefällt mir super gut. Da setzen sich die weißen Türen wunderbar ab.
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sigrid,

    weiß, weiß, weiß sind alle meine Türen ... singst du wahrscheinlich schon ;-) Ich freu mich mit dir - schaut super aus besonders die Wandfarbe ist ein guter Kontrast.
    Schönen Tag und GGGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  26. LIEBE SIGRID! VIELEN DANK FÜR DEINE ANTWORT. EINEN OBI-MARKT HABE ICH ZWAR NICHT IN DER NÄHE, ABER EINEN ANDEREN BAUMARKT; DER AUCH FARBEN MISCHEN KANN! IM NÄCHSTEN JAHR BEKOMME ICH EINE NEUE KÜCHE, DIE WEIß SEIN SOLL UND EVTL. MÖCHTE ICH DANN SO EINE TAUPE NUNANCE FÜR DIE WAND! DARUM BIN ICH SCHON AM IDEEN SAMMELN. ODER IST WEIßE WAND DOCH SCHÖNER ZUR WEIßEN KÜCHE???? ICH HABE JA NOCH ZEIT! EINEN SCHÖNEN TAG FÜR DICH! HERZLICHST ANJA

    AntwortenLöschen
  27. Hej Sigrid,

    Deine Bilder bestärken mich!!! Morgen kommt der Tischler zum Ausmessen! Wir haben nämlich diese gruseligen Buchen-Funier-Türen (die man glücklicherweise nicht streichen kann!) und nun kommen weiße!

    Ich kann verstehen, dass Du stolz bist!!!!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  28. Ja aber nur weil Frau Doktor vor ca. 3 Wochen den Plastikmüll des Nachbarn von der Straße aufgesammelt hat, weil der "Gelbe Sack" wohl festgefroren war und die Müllwerker ihn einfach hochgerissen und damit kaputtgemacht hatten. Natürlich haben sie dann alle Teile liegen gelassen und das waren zu 80 % Joghurtbecher verschiedener Hersteller.
    Er liebt also die Abwechslung, der alte Herr.

    Sei lieb gegrüßt
    Rosine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sigrid
    Booohhhaaa du bist echt fleißig die sehen soo toll aus deine Türen.
    Wie gut das du dieses Schild hast dein Besuch hätte ja sonst keine Ahnung *grins*

    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Sigrid,

    ich bin gerade auf Deinen Blog gestoßen. Die Türen sehen super aus. Wir haben unsere Türen auch vor Jahren weiß gestrichen, aber durch Eure wunderbaren Blogs habe ich jetzt den Mut, auch unsere Haustür weiß zu streichen.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  31. morgen sigrid
    einfach traumhaft wunderschön.
    supper schild würden manche kommentare ev im hals stecken bleiben.....grins
    wünsche dir einen schönen tag grüässli daniela

    AntwortenLöschen
  32. Traumhaft sind deine Türen geworden und die Wandfarbe dazu- zum dahinschmelzen.
    Ich warte gerade auf das OK von unserem Vermieter, dass ich auch an unsere dunkelbraunen 70er Jahre Türen ran darf. Drück mir die Daumen :-).

    Alles Liebe und viel Spaß und Kraft bei den restlichen Türen.
    Tina

    AntwortenLöschen
  33. hallo, ich suche momentan genau diese Wandfarbe, kannst du mir bitte verraten von welchem Baumarkt du sie gekauft hast?

    danke :)

    AntwortenLöschen
  34. Halllo du :)
    süß sieht das aus.
    Du musst mir unbedingt verraten von welcher firma die farbe ist oder in welchem baumarkt du sie hast mischen lassen, denn die farbe sieth MEGA aus und ich hätte die gern für mein schlafzimmer.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  35. Ich möchte die Farbe gerne für eine Esszimmerwand nutzen. Von welchem Hersteller ist denn die Farbe? Welche genaue Bezeichnung gibt es hierfür? Vielen DAnk für eine Info, Simone

    AntwortenLöschen
  36. Guten Tag liebe Sigrid!

    Würden Sie auch mir verraten, wo es diese hinreißende Farbe "natural Taupe" zu kaufen gibt?

    Ich würde mich sehr über eine kurze Antwort.

    Liebe Grüße von
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*