Dienstag, 6. November 2012

Deckenbaby Nummer 5 und 6.....

 sind angekommen......ja am Wochenende gab es wieder Wehen ohne Ende.Wobei ich sagen muß.....diesesmal war es nicht so schlimm.....hab sie sozusagen im gehen verloren :o)
 Diese hier ist mir ja dazwischen gerutscht,weil ich sie beim "Kaffeeröster" sah und ich unbedingt eine Decke wollte mit der ich auch kuscheln kann......die Anderen liegen ja nur zur Zierde rum.....und da die Kante relativ einfach war.....ähem.....hab ich ein bißchen daran rumgehäkelt.........jetzt hat sie einen schönen Abschluß und durch ihre Größe (150x200) kann auch mein Dickerchen mitkuscheln *g*

 Und hier ist nun mein Mischlingsbaby!!!!
Bunt gell?

Da sie aber für das kleine Zimmerchen ist wo auch ein paar grüne Möbel stehen......finde ich paßt sie ganz gut. Hier schläft  Jacqui (Princessgreeneye)  wenn sie bei mir ist und ich frag mich immer wie sie in dem kleinen Bett ihren großen Luxuskörper unterbringt.
Das Mädel muß eine eigene Liegetechnik haben *g*

Granny Decke in Grün
 Bei dieser Decke ergeben immer 9 Grannys ein Quadrat und sind dann mit Luftmaschen zusammen gehäkelt .....das hat den Vorteil.....sie wird noch größer und ist sehr flexibel.....und war in einem Monat fertig......sozusagen eine Frühgeburt.....naja sie ist auch nur halb so groß wie die Weiße......
 auch hier eine Bogenkante als Abschluß..........kann leider keinen Anderen :o)
 Das ist jetzt mein kleiner Kasten......das erste Teil in Grün (Painting the Past Green Tea) im ansonsten weißen Haus......oben fehlen noch die Gläser.....ich weiß.....schäm.......
 auch die Hutschachteln in Grün.................
 und ein alter Kinder Kleiderbügel.............da die Decke fast um Mitternacht fertig wurde sind die Fotos ein bißchen düster.......tut leid :o)
So......die nächste Decke hat ja krasse Farben......ist bereits 45Grannys groß.......wenn ich euch DIE zeig müßt ihr Sonnenbrillen aufsetzen......aber erst wenn sie meine Freundin zum Purzeltag bekommen hat .....in genau 10Monaten hähä......dazwischen bekomm ich glaub ich noch 4 Babys ......kann ja jetzt nicht nur an Einer häkeln.....jetzt wo es draußen bitterkalt ist und ich sonst nix tun kann außer meinem Mann auf die Nerven gehen.....er schleppt nähmlich die viele Wolle immer nach Hause......aber er macht es gerne......gell mein Lieber?
Ist genug Farbe und Wolle im Haus.....ist Frau beschäftigt und zufrieden :o)

Nächste Woche gibt es nichts wolliges sondern holziges.....bis dann!

Sigrid

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    oh das ist ja mal schön zu sehen, wo Jacqui "sich unterbringen darf", wenn sie bei euch ist ;o)
    Die Idee eine "normale" decke mit einem Häkelrand zu verschönern, finde ich zauberhaft. Leider liegen mir handarbeiten noch sowas von fern........ich bin da noch Jungfrau und eine Geburt ist quasi in weiter Zukunft. Ich warte noch auf die unbefleckte Empfängnis, die Talentgabe über Nacht, aber darauf kann ich wohl eher länger warten ;o)
    Decken bewundern bei anderen ist aber auch nett..........ein Vergnügen ohne eigene Arbeit *g*
    Dann viel Freude beim weiteren "gebären".
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. Köstlich, köstlich .... zu lesen und zu schauen. Deine Babys sind Dir gut gelungen, die Häkelkante an der glatten Decke find ich absolut hinreißend. Muss ich mir unbedingt merken und auch mal probieren....
    Hab einen fröhlichen Dienstag
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,

    ja das ist was ich genau mag, unglaublich schön gemacht. Bin beeindruckt!

    Ganz liebe Grüße sendet Monika

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen meine Liebe, sag mir eins, wann - in Worten - W A N N - häkelst du das alles??
    Ich bin ja nun wirklich auch immer am kreativieren, aber da komme ich nicht mit!

    Beide Decken sind wunderschön und deine Bogenkante ist der Hit!

    Will auch überall genau diese Bogenkante rumhaben, auch um die Hafenkante, so!

    Hab einen schönen Tag und bekomme bitte keinen Kapaltunnel!

    LG Rosinchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid!
    Also Decken kann man ja nie genug haben! Ich bin auch so ein Deckenjunie und weiß mittlerweile gar nicht mehr, wo ich sie noch unterbringen soll *lach*. Wir müssen echt dringend unseren Dachboden ausbauen.
    Wenn ich mir deine tollen Kaffeerösterdecken so ansehe, dann gibt es bei uns eventuell auch bald wieder eine Neue im Haus. Dabei ist meine Grannydecke noch nichteinmal ansatzweise fertig. Die wird im Gegensatz zu deiner tollen Bunten ganz simpel in natur und nur mit 1 Grannymuster werden. Ich mag eben nicht 1.000.000 Fäden vernähen ;-)))

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und bin schon auf das Holzige gespannt!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    hey, bei so vielen Decken, die Du schon "bekommen" hast, ist das ja schon Routine... ist es auch schon mal im Auto "passiert"? :-D
    Toll, Deine Deko, bei Dir schauts grad irgendwie frühlingsfrisch aus, durch das zarte Grün! Kannst Du eigentlich wieder auf meinen Blog zugreifen?
    Liebe Grüße, Simone :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,

    einie ganz tolle Idee eine glatte Decke zu dekorieren, sieht sehr schön aus. Und die rosa/grau/weiss/grüne ist einfach ein Hammer. Aber die Zeit, wo findest Du die Zeit so viel zu machen. Ich bin ganz eifersüchtig. Schön aber dass wir Deine Werke sehen dürfen und können.

    Liebe Grüsse
    Mimmie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    Die Decke zu umhäkeln, ist ja ein toller Tipp!
    Gefällt mir unheimlich gut. Besonders die Farbauswahl :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,
    wow!!!! Ich bin begeistert!!!
    Die Kaffeedecke sah ich auch im Geschäft und fand sie in der Tat etwas einfallslos, aber soooo aufgehübscht.....traumhaft!!! Und das Mischlingsbaby.....wunderschön! Bin sehr gespannt auf den weiteren Nachwuchs!
    Hab einen schönen Nachmittag und sei lieb gedrückt,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. ja, das ist schön, mein kleines "Zweitheim" hier in Bildern zu sehen! Du, ich kann mich auch klein wie ein Mäuschen machen, wenn ich nur will - hatte ich dir bereits vor Jahren schonmal geschrieben, als Du Dein Eisenbettchen in der Laube gezeigt hattest.
    Und man schläft himmlisch in diesem Zimmerchen - das könnt Ihr mir alle glauben !!!!
    Die Decke ist ja wunderschön geworden - das werde ich bestimmt mal nachmachen!
    Ich drück Dich mal dole
    Jacqui
    - was macht eigentlich Deine Narbe - alles gut verheilt?????

    AntwortenLöschen
  11. Ach Sigrid,
    deine bunte Decke ist aber auch zu schön, obwohl gewagte Farben ;-)
    Die verschönerte Decke ist aber auch sehr, sehr schön geworden!
    Bin auf deine holzigen Werke gespannt!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Gute Idee eine einfache Decke so zu verschönern. Muss man erstmal drauf kommen. Und das Mischlingsbaby finde ich auch ganz süß. Wie schaffst du das alles?
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  13. Du Liebe - lass alles so stehen - dann hab ich auf Franks Kosten was gut bei Dir, wenn ich das nächste Mal komme - und glaube mir, das dauert bestimmt nicht mehr lange UND dann wird das Handy in der Zeit ausgestellt .......
    Hab einen schönen Feierabend - und ach ja, was machen die Flieger?????????
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  14. ich habe auch mal wieder gehäkelt - auf den flügen von und nach prag, aber nicht sowas wundervoll-großes-nutzloses ( wärmt auch ohne die tolle borte ;-) sondern pulswärmer, die wirken wirklich verblüffend wärmend.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sigrid :-)) ui hatte ja einen Vorgeschmack von deiner Decke und war da schon hin und weg aber jetzt mit Brille .....der über drüber ober Hammer :-)) ich glaub die muss ich auch machen für meine Gartenhütte jaaaa da ist mir jetzt eingefallen ich werd a bissal was in Grün streichen hab's halt auch gleich in Pepi erzählt er verdreht die Augen ich sofort rausgesprudelt jo die Sigrid hat's auch grrrrrrrr.......er jo sicher wenn die Landhaus Tante des hat braucht's mei Karin auch hi hi......er meint die nächste Zeitschrift holt er hi hi......da kannst dann eine mit ihm Rauchen........ Ha ha da hast es dann schön ....ih kum do besser mit ok bussal Karin!! ......ja und sag dein Bärli auch an lieben Gruß goi

    AntwortenLöschen
  16. uAAAR!!!! KREISCH!!!! SIGGIMAUS!!! Das ist ja jetzt DIE Idee....son Häkelrand an einer FERIGEN Decke...ganzschnellZettelundStifthol....achneeejetztbinichvollbegeistert!!!!! Herzlicher Glückwunsch an die frischgebackene Grannymammy...sie ist genauso hübsch wie ihre Mami...und eine Decke quasi im Gehen zu bekommen ist wirklich beneidenswert!!!!Dein grünes Jacqui-Zimmer find ich sieht suuupergemütlich aus! Knuuuutsch, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallölleeeeee
    Na du wirfst die Kinderlein aber jetzt der Reihe nach raus... WOW!!!.. Hast du nicht schon ganz wunde Fingerlein??? Aber ich muss sagen, es ist schwer, ich wüste nicht welches mir das liebste ist ;-) ich find alle hübsch und die passen immer sooooo perfekt!

    dix bussale und bis bald (!!!)
    bine

    AntwortenLöschen
  18. Boah die Jacqi hat ja ein wahrhaftes Princess-Zimmer bei Dir!!!!!!

    Was hast Du Dir angetan, was hab ich verpasst, muss ich mir Sorgen machen ?????????????????????????????????

    Hundertausend Fragezeichen + einen allerliebsten Gruß, Bine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sigrid,
    eine tolle Idee die fertigen Decken so aufzuhübschen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Sigrid,
    das ist ja ne super Idee die fertige Decke so aufzuhübschen. Echt genial und das macht total was her. Deine Freundin Jacqui ist ein Glückskind, dass sie so traumhaft nächtigen darf bei Dir. Dafür bekommst Du bestimmt einen riesigen Knutscha von ihr. Das Zimmer ist sooo schön.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Hallöllleeeeeeee!
    ja genau 17.11 um 15 Uhr bei euch! Moos gibts gleich bei uns um die Ecke, wieviel brauchst du, wir nehmen dir eins mit!

    Bussale

    AntwortenLöschen
  22. Die Decke kommt aber ins Gartenhäuschen, gelle ? Ich muss es ja warm haben :) Haste inzwischen einen Kamin eingebaut und ne Bar ?

    Lachende Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  23. Jo Schnegge :)
    Hab meinen Blog wieder rausgekramt.
    Wünsche dir ein tolles Wochenende.
    Busserl
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. die häkelborten sehen fantastisch aus!
    ich komme wieder :-)
    lg aus hamburg
    pami

    AntwortenLöschen
  25. Sigrid, mir steht der Mund offen!!! Toll, ich liebe diesen Post. ...und die Decke *wooooaaaaahhhh*

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sigrid, die Decke ist traumhaft geworden. Die Häkelkante ist sooo schön, hast du dazu eine Anleitung ????
    Ganz liene Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  27. ja hallo liebe sigrid,
    wieso entdecke ich erst jetzt diese zuckersüße pastellfarbene häkeldecke?
    na die hast du wirklich ganz toll gehäkelt, und ganz besonders gefallen mir die grünen möbelchen ringsherum :)

    nun sei lieb gegrüßt von
    der dana :o)

    AntwortenLöschen
  28. Ja, die Häkelkante ist wunderschön!!!! Auch ich hätte sehr sehr gerne eine Anleitung dazu!!!!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*