Dienstag, 29. Oktober 2013

Der grüne Salon....


oder Bodensatz wie ICH nennt es .....Gästezimmer.............
 
 is ferdich *g*
 


Eigentlich habe ich ja Schwedenmöbel aus meinem Haus verbannt, aber das Bettchen mußte dann doch sein.....ein Altes, daß man auch noch zum Doppelbett umfunktionieren kann hab ich nicht gefunden und hätte auch nicht durch den Stiegenaufgang gepaßt.....also ein Neues aus dem Renntierland .....außerdem sieht es ein wenig nostalgisch aus :o)

Wir haben es am Samstag aus Graz geholt und umgekehrt wie bei der Familie.......das Bett war für das Zimmer viel zu groß.....war unser Auto viel zu klein  ......mein Bärchen meinte......"Das geht im Ganzen rein".......ja war es auch.....nur sitzen konnten wir nicht mehr....geschweige den fahren  ......also haben wir es bei strömenden Regen  wieder raus aus dem Auto und unter einem Vordach komplett zerlegt......Mopsii war auch mit und hat dann seinen Platz in einer der Laden gehabt :o)

Am Abend dann im "Salon" zusammengebaut.....Spaß hoch 3.....ohne Anleitung besteht so ein Ding aus mächtig vielen Brettern ( 2x Lattenrost mit verschieden langen Latten ?!?!) und Schrauben......also mit Tablet zwecks Anleitung am Boden gehockt und Einzelteile sortiert.......ich erwähne jetzt nur nebenbei..... die Geisterstunde hat sich schon genähert .....den anders als in der Werbung versprochen......die Teile kann man nicht beliebig oft zerlegen und wieder zusammenschrauben.....wir mußten  auch noch ein bissi reparieren :o)

Mir fiel dann ein neuer Werbespruch ein....
"Wohnst du schon oder schraubst und leimst du noch?"

Dann ein Ohje Erlebnis.......unsere Matratze ist zu groß.....poah.....das kann ich leiden.......nix funktioniert so wie ich es will.

Am Sonntag wäre  alles fertig geworden......wäre nicht mein "Umfaller" dazwischen gekommen......
na wenn nicht Sonntag dann Montag.....nüchtern weil ohne Frühstück....mein Magen war noch nicht bereit zur Futteraufnahme...........aber bewaffnet mit Wandfarbe und Lack für den Boden ab ins Zimmerchen und gepinselt......einräumen ging dann wieder schneller.....da der Platz begrenzt ist......kamen ein paar Teile gar nicht mehr rein......das Nachtkästchen wurde getauscht und die Kommode von meiner Oma kam frisch gestrichen neu dazu.....

et voilá....

 
 
 
 
Das grüne Nachtkästchen ......
 
 
 
 hab ich wieder Weiß gestrichen......


 
und ist hierher gewandert.......
 
 
 
jetzt paßt natürlich die Bettdecke wieder nicht....also hab ich am Wochenende eine in Grün angefangen :o)
 
 
 
 

UND......die "Mädchendecke" in Pink/Rosa ist fertig.......


 
 
 
 nebenbei.....das Muster ist aus dem Buch "200 Häkelideen".....von Jan Eaton.....die Häkelkante frei nach Sigrid :o)
 
 
So....wie ihr sehen könnt.....mir geht es wieder prächtig.....gestern hatte ich Befundbesprechung......es war nur mein Magen beleidigt den laut meiner Ärztin habe ich ein super schönes Blutbild......die paar Sachen die mir fehlen.....Vitamin D und Eisen werde ich ändern......vielleicht sollte ich nicht soviel mit Wolle und Holz hantieren sondern eher mit Metall *g*
 
Meine Lieben.....
nächste Woche gibt es einen Vorher/Nachher Post.....pünktlich zu EINEM Geburtstag :o)

Bis Bald!

Sigrid
 

Kommentare:

  1. liebe sigrid,unglaublich schön.der grüne salon ;) ich luebe deine bilder,das ist wie märchenbuch angucken....himmlisch.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe sigrid,
    das sind wieder tolle fotos, das grün gefällt mir und die rosarote mädchendekce auch ganz ganz arg! hast du super gemacht :)
    glg von der dana :o)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,
    Erstmal bin ich sehr froh, dass es dir wieder gut geht.
    Dien Gästezimmer ist eine Wucht, ehrlich, ich bin hin und weg. Wo kaufst du deine Garne? Die Farben sind traumhaft. Ich werd dich demnächst....sehr,sehr bald in deinem Laden besuchen, ich bin schon sooo neugierig.
    Alles Liebe
    Barbara
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    ick freu mir, dass es doch nichts ernsteres ist und Eisen wird Frau jawohl im Hause haben.......so lecker geraspelt als Späne mit im Joghurt oder eher Knuspermüsli, weil dann schmeckste die nich' so arg raus ;o)

    Pass mal jut auf dich uff, sonst is' der nächste Flieger schneller jebucht, als du die Decke fertig auf'm Bett liegen hast. Wobei.....da wär' ich mir bei dir gar nich' so sicher. Die Fotos sind doch bestimmt voll oll und die Decke liegt bereits fertig geklöppelt, wunderbar drapiert auf dem feinifeini Bettchen im grünen Salon? Na? Nu' enttäusch mich nich' ;o)

    Na eure Bettenaktion klang ja abenteuerlich........ick frag mir grad, wie wir dit Problem mit unserer riesigen Kutche gelöst hätten, denn da hätte der Kerl auch zerlegt 70x fahren müssen......wobei ich dann glatt im Regen stehengelassen worden wäre. Allein schon so als Quittung, für meine ach so easypeasy "dit passt schon" Aussagen ;o)

    Aber soooooo schön ist es geworden.......also wer nun nich' bei dir schlafen will, dem is' un wirklich nich' mehr zu helfen. Ich würde mir wahrscheinlich auch Möpsis Körbchen nehmen, welches sicher auch 'ne Augenweide is'.......oder schläft der Herr nur da, wo man ihn eher nich' gebrauchen kann? (so wie unsere Bande ;o)

    Und du schon dich mal ä bissi, schluck fleissig deine Vitamine und mach keinen mist mehr, vonwegen Umfallen und so. Erst nach deinem Dienstagspost, kann mein Tag so richtig starten.......also tu' mir sowat doofes nich' an!

    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe,

    Du und deine Aktionen ...aber bin froh zu lesen das es nichts ernstes ist !! Dann nimm mal schön Eisenraspel zu dir ...hi,hi
    Das Zimmer ist ein Traum ...ich hoffe das ich mal in den Genuss komme darin zu Schlafen ! Deine Mädchendecke schön ist sie geworden...
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid,
    wie ich sehe ist mein Zimmer nun fertig und meinem Einzug steht nix mehr im Wege - so ein feines Heim!
    Aber sag mal wieso ein Bett, dass zum Doppelbett umgebaut werden kann - ich pack hier doch schließlich meine Koffer um bei dir meine Ruhe zu haben ;-))
    Aber mal im Ernst, es ist, wie wir es von dir gewohnt sind wieder alles traumhaft schön geworden - doch ich will endlich mal deine geheimen Sklaven zu Gesicht bekommen, dir die helfen deine Grannydecke so mal eben über Nacht fertig zu kriegen????

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  7. Haha liebe Sigrid, ich kann es mir so gut vorstellen, nein sogar vor mir sehen.... Wir haben das Ding auch für den Junior gekauft (der ist zwar erst 10, aber wer weiß, heute geht ja alles wat schneller und die erste Flamme sitzt auf der Bettkante). Also dat war schon sehr abenteuerlich mit dem Aufbauen und den unterschiedlichen Latten. Mein Mann wurde fast zum Hulk. Hätte dann farblich zu deinem grünen Salon gepasst ;-) Nee mal ehrlich, ist super schön geworden der Raum. Sehr schöne Möbelchen und tolle Deko. Ich freue mich aber am meisten darüber, dass es dir soweit gut geht (Unkraut vergeht ja auch nicht nech?) Halt aber die Füße ruhig mal ein bissi stiller! Schaden kann das nicht.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    ...jippi...das Bett ist wunderschön...musste ich jetzt schreiben...wir haben es nämlich auch. Steht bei unserer Großen im Minizimmer! Wir hatten es damals nur gekauft...weil...ich ja mitdenke...irgendwann zieht sie ja mal aus...das Bett aber bleibt! Und ich finde, es kommt wirklich nicht aus der Mode und passt perfekt zu unserem Einrichtungsstil! Mensch, das es dich umhaut...ist kein Wunder! Du bist aber auch ein Workaholic...kann's aber nachvollziehen! Ich verbinde Entspannung auch immer mit meiner Arbeit...nur sieht das der Körper manchmal anders. Übrigens...wenn's Eisen brauchst...gib dir gerne etwas ab ;-) Mein Eisen war wieder so hoch, das ich mich von innen rosten höre! Soo..und nun fahre ich mit unserem Kleinen, 11 Jahre, zum Schweden. Sein Zimmer möchte er auf:" Ich bin doch nun schon ein Teenager...!" gestilt haben! Mit ihm fahr ich am liebsten shoppen...er ist zwar auch ein "Mann"...hat aber meinen Blick und ganz klare Vorstellungen. Dann mach ich mal los!
    GGLG Caty

    Übrigens, hast du schon bemerkt...es ist eine kleine WC-Rollen-Dekoriereuphorie ausgebrauchen! Fühl mich fast schon schuldig, da die Idee ja von dir ist ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid
    Boah, ich find es super schön! Das Zimmer ist echt toll geworden. Ich staune immer wieder, wie gute Ideen du hast. Die Decke sieht jetzt schon fantastisch aus ;o). Die Möbel aus dem "Rentierland" (kicher) sind nicht gar so übel, gell? Wir haben ja auch da und dort welche... So jetzt wünsche
    Ich freue mich übrigens, das dir (fast) nichts fehlt ;o). Da sind wir schon zwei, denn ich muss auch Vitamin D und Eisen zuführen.... ist aber oke. "Frauenkrankheit" halt ;o). Ich wünsche dir eine gute Woche und machs gut.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    du kleines "Steh-auf-Männchen", du bist einfach unglaublich!! Ich staune immer wieder, was du so alles schaffst! Dieses Bett haben wir auch und ich weiss genau, wovon du sprichst...das wird bei uns niemalsnienicht wieder abgebaut werden ;O)))
    Der " Salon" ist mal wieder ein Traum geworden und für mich bist du die "Grannydecken-Königin" !!!

    Allerliebste Grüße aus dem stürmischen Norden,
    Tini

    AntwortenLöschen
  11. Meine liebe Sigrid, schöne Bilder, wieder könntest du ein Bilderbuch damit füllen!!!
    Du bist ein unsteter Geist! Immerzu werkelst du große Dinge. Also kleine mache ich ja auch, aber deine Werkeleien sind ja immer gleich Projekte. Projektwoche bei Sigrid, hihi.
    Ich such dann schon mal nach dem Termin, an dem ich dein Gästezimmer beziehe!

    GlG die Rosine

    (Schön, dass dir nur Metalle fehlen)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid, nachdem ich letzte Woche in Kim´s Kommentar gelesen habe, du schreibst immer eine Dienstagspost, habe ich heute schon darauf gewartet.
    und wieder sooo ein schöner ist es geworden. ich staune nur, wie du all das schaffst.Einfach nur genial und lustig zu lesen obendrein.
    Als erstes hab ich mich mal in die kleinen weissen Schuhe verliebt ... sie passen so wunderbar zu meinen
    gestern geposteten. Womit ich nicht sagen möchte, dass ich dir meine schicken werde.... eher umgekehrt *grins* Natürlich würde ich sie auch holen kommen ... bitte keine Umstände. Und da dein Gästezimmer ja nun mehrfach überbelegt ist .... ich würd bei dir auch in der Küche schlafen .... egal, man bekommt ja eh kein Auge zu.... so viel Schönes gibt es zu bestaunen.
    Pass ein bissi auf dich auf♥
    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  13. Bei dir möchte ich gerne Gast sein, du darfst mir dann auch das Frühstück ans Bett bringen, denn freiwillig verlasse ich das Zimmer nicht mehr.
    Eisenmangel? Ab und zu an der Türklinke lecken hilft vielleicht:o)
    LG Donna

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sigrid,
    zunächst freue ich mich für dich, dass es dir wieder besser geht -
    ach ja, ich liebe Österreich - die Berge... die Landschaft - ich mag die Sprache und.... wann kann ich einziehen?

    Das ist so ein Traum.... ich bin restlos begeistert - so wundervoll eingerichtet - all die herrlichen Details - wow -
    auch die Decken sind wunderschön -

    alles Gute für dich

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Schnecki es ist ein Traum! Ich habe das Bettelein auch hier bei mir im Büro und es lässt sich gar herrlich darauf schlummern und kuscheln.
    Aber haben wir nicht gesagt, wir machen ein bisschen langsamer????????
    Schüssler Nr. 3, Mädel. Oder viele Äpfel essen. Und außerdem hatte ich mal ein sehr gutes Teerezept von Maria Treben, der mir bei wochenlangen Magenproblemen (die vom Stress kamen) sehr, sehr geholfen hat. Aber ich will Dich jetzt nicht mit Rat schlagen. Bist ja alt genug.

    Wie dem auch sein... jetzt im Winter könnte ich ja von Deinem Gartenhaus ins Gästezimmer ziehen, gell?!

    Drück Dich,
    Bine

    AntwortenLöschen
  16. Wirklich schön ist dein Gästezimmer geworden! Und die neue Decke wird bestimmt auch sehr schön!
    LG, NIcole

    AntwortenLöschen
  17. Mensch Sigrid,
    was machst Du blos für Sachen...tz,tz,tz!
    Umfallen, das geht aber garnicht...zum Glück wie ich lese nichts Schlimmes.
    Hihi das Problem mit dem Eisenmangel kommt mir doch sehr vertraut vor und ich hatte auch immer so meine Probleme damit, bis der Krebs es gelöst hat!
    Ähm so war das bei mir, nicht das Du nun auf dumme Gedanken kommst ne!!!!!!!!!!!!!!!!
    Aber zu deinem Grünen Salon fehlen mir echt die Worte, trotz oder auch wegen dem Schwedenbettchen grins was sich so fein mit einer Wahnsinnsgrannydecke herausgeputzt hat. Dann weiter die Mädelsdecke und das was schon wieder am Start bereit liegt. Ich fass es nicht, ehrlich. Aber weiste wie ich das hier so schreibe denke ich Dir fehhlt einfach schlichtweg die Zeit zum Essen...kann das wohl sein ;)?
    Tausend Ideen im Kopf, Grannydecken im Rekordtempo, Bettentransport der besonderen Art, mal schnell noch streichen und hier ein bischen hämmern und dort noch was mauern....nur die notwendigen Dinge, okay einzige Ausnahme ist dein Kaffee, aber garantiert schlürfst Du den beim Hin und hergehen grins!!!
    Nun lass es ein wenig ruhiger angehen und SCHONE Dich etwas (etwas ist bei Dir schon ne ganze Menge!).

    Geburtstag?????????????????
    Hhhmmm DU..... sag mir wann???
    Dann können wir glatt zusammen feiern...das wär doch der Knaller oder?
    Ich warte dann mal auf Antwort!
    Bis dahin ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  18. Ohhh neee nun ist mein soooo langer Kommentar einfach verschwunden...das gibts doch nicht, son Mist!!!!!!!!!!!!!!
    Poah, ich habe nun aber keine Lust das Alles nochmal zu schreiben ÄRGER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Nur soviel noch.....Geburtstag DU...sag mir wann?
    Dann können wir glatt zusammen feiern, na das wird ein Spaß ;)))))))))))))))
    Sicherlich ist meine Mail im Klo hinuntergespült worden grins.
    Okay ich warte dann mal auf Antwort und sag bis dahin und ganz liebe Grüße
    WICHTIG: Bitte schonen und etliche Gänge runterschalten, so Umfaller kommen nicht wirklich gut und das Problem mit dem Eisenmangel kommt mir sehr vertraut vor.
    Bei mir wurde das Problem auf eine Weise gelöst, die man Keinem wünscht.
    Liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  19. Hallo! Soo zauberhaft Dein Zimmer! Ich kenn das gut mit der Arbeitswut. Am liebsten alles und sofort. Ich bin genauso... Aber wenn einem der Körper ein Wink mit dem Zaunpfahl gibt, dann net nicht zurückwinken... Sondern Danke sagen und den Hinweis freundlich entgegen nehmen. Genieß Dein Zimmer kuschel auf Deiner Granny und träum mal ein bißchen vor Dich hin. Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  20. ich trau mich ja schon fast nimmer her, so lang hab ich mich nimmer gemeldet... :(

    mei, aber du faszinierst mich echt :D du arbeitest und streicht und handwerkst und häkelst non-stop - allein für EINE decke würd ich vermutlich drei jahre brauchen :P

    ich hab dich grad zu meinem persönlichen idol erklärt ;) so produktiv wie du will ich auch sein *g*

    alles liebe und schon deinen magen!!

    salma

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sigrid,
    puhhhh na bloß gut das es Dir wieder besser geht, du bist aber auch ne Maus, keine Ruhe und wie ein kleiner Floo immer auf der Flucht:))))mach bloß was langsamer wir brauchen Dich hier noch( wenn das jetzt hier meine Freundin liest lacht die sich kaputt, sie würde sagen" das mußt gerade du sagen, bist selber nicht besser) ja ich weiß, ok dann machen wir beide langsamer ok?
    So jetzt zu deinem wunderschönen Raum, es ist einfach nur ein Traum,alles aber wirklich auch alles passt perfekt zusammen. Die Decke ist auch super schön, ich beneide immer wenn jemand so toll häkeln kann,diese Gabe ist mir leider nicht gegeben worden aber man muß auch irgendetwas nicht können, nech.....
    So Liebelein dann wünsche ich dir noch eine schöne Woche!

    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  22. Moin Moin liebe Sigrid :-))))
    Ohhhh wie gern würd ich jetzt in deinen Grünen Salon aufwachen .....obwohl da Pepi liebt Grün über alles soll er bei dir einziehen???? ....er schnarcht eh nur a bissal hi hi
    Darum heute schon Tagwache um 5.30 .....oida Schwede:-))))
    Die Rosa Decke??....du bist der Hammer da ist sogar ein rosa Blümchen mit aufs Bild gekommen net nur das du alles umstreichst nein du hast dann auch noch so ein Gespür für's Teteil :-))))
    Zwei Grannys noch dann hab ich meine 180 St. Geschafft juhu bald liegt die Decke im Schlafzimmer und ich oben drauf:-))))
    ......Gott sei dank ......is nur der Magen .....Oiso da 199 Tip.....a bissal zurück Schrauben und is Bärli soll dir a Haferschleimsuppi kochen .....du stehst ja sonst ah auf alles Alte und des is auch ein altbewährtes Hausmittel hi hi....
    Liebe Grüße und an schen Tog
    ☻/ .*´¨ )
    /▌ . ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    / \ (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•> Karin

    AntwortenLöschen
  23. im grunde könnte ich der einfachheit halber jeden kommentar unterschreiben, denn da sind wir uns alle einig: alles was wir sehen, ist wunderwunderschön!
    werd und bleib gesund!!!
    herzlichste grüße
    amy

    AntwortenLöschen
  24. Moin liebe Sigrid!
    freu mich, das es Dir wieder besser geht und es "nur" an Eisenmangel liegt. Da kriegt man schon mal n bischen Angst...
    Der grüne Salon ist gebucht :-))) Frühstück inkl., nicht wahr?
    Sieht wunderschön aus mit dem zarten Grünton ...und sooo wunderschöne Schränke und Tischchen und Schühchen,...da kommt man gar nicht zum Schlafen, weil es soo viel zu Bestaunen gibt.
    Und dann auch noch die Grannydecken im Akkord ...
    schläfst du eigentlich irgendwann???
    Ich drück Dich mit ganz lieben Grüßen
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sigrid,
    oh wie wunderschön. So frisch und einladend. So ordentlich und trotzdem liebevoll arrangiert! Wo kriegt ihr nur immer die ganzen tollen Möbel her? Und wie fix bist du nur immer mit deinen Decken!!! Und ich dachte, ich wäre schnell im Häkeln, aber diese Deckenflut, die ist ja unerreichbar! Und so hübsche Muster! Ich habe mich jetzt auch an einen neue getraut. Aber so ein wunderschönes Gästezimmer habe ich leider nicht. Man atmet richtig auf, wenn man die hellen, lichtdurchfluteten Bilder sieht! Da möchte ich doch gleich wieder was in Weiß häkeln!
    Ganz liebe Grüße und schön, dass es nix Ernstes mit deiner Gesundheit war!
    stefanella

    AntwortenLöschen
  26. als alllererscht muas i da gratuliern,,,, ja weil alles soooo schen gmacht hosch,,, des zimmal is wunderschennn gworden,,,, soooo gmiatlich,,,, und de decke,,,, mahhhh soo toll,,, bin gaaanz valiept in alles,,, bin scho gschpannt auf de neiche,,,, hobs no fein heit,,, bussaleee Birgit.....

    AntwortenLöschen
  27. wieder alles sehr schön geworden!
    würde gern ein paar Herbstbilder von deinem Garten sehen...
    Bonsoir

    Chrystel

    AntwortenLöschen
  28. Hallölle Bussitant!
    Vielleicht ändern wir das doch noch!? Nicht bei uns sondern bei euch ;-) Es gibt da ja schon wieder soooo viel zu gucken. Das Zimmer sieht so schon aus, die Decken von denen red ich gar nicht und überhaupt, was is da jetzt mit dem Kamin???? In letzter Zeit schreibst du zum Schluß immer so kryptische Sachen, man welcher Geburtstag denn schon wieder? Weder du noch der Bär, also wer?
    Ich freu mich schon auf ein Wiedersehen und ach ja, 1. bitte bitte nimm deine Bücher mit und 2. es tut mir leid, der Knopf wird am 23. nicht da sein, hoff ihr nehmt mit seinen Eltern auch vorlieb und 16 Uhr passt übrigens pertfekt ;-)
    Dix Bussal

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Sigrid, nach Langem habe ich mir jetzt wieder ein bisschen Zeit genommen deine Posts zu lesen und ich bin immer wieder erstaunt was du so alles schaffst. Hat dein Tag mehr als 24 Stunden? :) Vor einiger Zeit war eine Kundin von dir in meinem Laden und hat mir von deinem Laden erzählt, vielleicht schaffe ich es ja nach Weihnachten mal einen Sprung zu dir nach Wien, weit habe ich ja nicht, die 20Kilometer. Also mach doch bitte weiter so und vielleicht verrätst du mir dein Geheimnis wie du das neben einem Geschäft alles unter einen Hut bringst :o) Ganz liebe Grüße aus dem Lille Hus sendet dir Birgit

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*