Mittwoch, 22. Dezember 2010

Nun...heute ist es soweit.....

viele von Euch sitzen ja schon auf Tannennadeln um Wiens schönsten Shabby Christbaum zu bestaunen ..hihi

Nein... das ist Er noch nicht....das ist das Gestrüpp vom Stiegenabgang...wollte Euch nur meine Häkelsterne zeigen....




DAS ist ER!!!!

Ist ER nicht herrlich...die vielen Äste biegen sich vor lauter Behang und Schmuck und Kerzen ...mehr ging nicht....sonst hätte ich Ihn mit einem Stock stützen müssen*grins*
Am süßesten finde ich ja die einzelnen Nadeln am Stamm....die 1.Nädelchen sprießen....wie bei den Babys die Haare..... und es war gar nicht so leicht...auf den Monsterästen eine Kerze gerade anzubringen....


Jaaa.....so ein Gesicht machen wahrscheinlich jetzt viele von Euch......auch meinem Kater kommen da die Gucker raus....."da hängt ja gar nichts zum Spielen drauf"....normal ist Er anderes gewohnt.... Und hier das Vorher-Nachher Foto.....von 100 auf 0 in einem Jahr...kicher....


2008 noch ein überdrüber ,behängter in die Knie gehender Baum der ich weiß nicht wie schwer war,480 Kugeln drängten sich mit 40 Kerzen und 40 Maschen um die besten Plätze....vom 2,50Meter Baum war fast nix zu sehen....
2009 haben wir in der Hektik vergessen überhaupt einen aufzustellen,da war der 24. so schnell da...wir wurden völlig überrumpelt....und
2010 das schlanke Modell....liebevoll und zart geschmückt mit leichtem Haar ähm Nadelausfall....kurz vor der Magersucht....um Gnade flehend....hähä.


Eigentlich ist Er noch durchsichtiger....der Spiegel dahinter täuscht Fülle vor :o)


Irgendwie sieht das Foto aus wie...Dick und Doof ...oder?


Mir gefällt die doofe Variante besser...weil dick ist eh schon mein Mann,der Hund und der Kater.Die 3 haben leider in einem Jahr kein einziges Gramm verloren....
2011 vergessen wir wieder auf ein Bäumchen und
2012 sind dann auch meine 3 Männer dünn....versprochen.....ein Teufelskreis.





So ich laß Euch jetzt mit enttäuschten Gesichtern zurück....drückt Eure Augen wieder rein und macht den Mund zu!





Morgen melde ich mich nochmals kurz....um... Ihr wißt schon....das übliche Blabla....


Ps:Wahrscheinlich hab ich den ganzen Tag Schluckauf,weil Ihr über meinen Baum herzieht....aber das stört mich nicht...hab ganz andere Sorgen....zB....Wo entsorge ich nach Weihnachten 13 Bäumchen?


*grins*



Grüßchen


Kommentare:

  1. DAS ist doch mal ein Baum nach MEINEM Geschmack !!!! ich finde ihn klasse - es ist eine Eibe - richtig? Er wirkt wundercshön und harmonisch - und eine Dekolinie seit 2008 ist doch zu erkennen - da war der Baum doch auch rot geschmückt - übrigens hat der 2008er Baum auch sehr schön ausgesehen !!!!
    Übrigens mein Mann redet fast jeden Abend von Dir - der Heiratsantrag hat ihn wohl nachdenklich gestimmt......Dir müssen gstern abend die Ohren geklungen haben - denn eines ist bei mir sicher - der Held liest fleissig mit - was mich ehrlich gesagt auch sehr rührt.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag
    (bei uns regnet es - na wunderbar)
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Lach mich wie immer schief wenn ich deine posts lese, hehe!
    Bussal vom Martin

    AntwortenLöschen
  3. ....und warum seid Ihr noch nicht hier - oder wann kommt Ihr???????.......paßt auf Euch auf
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. WArum soll irgend jemand über den Baum herziehen, ich ganz icher nicht.... denn ich betrachte die Sachen aus gärtnerischer Sicht und da es sich um eine Nordmann-TAnne handelt die oben herum immer sehr spärlich mit Zweigen und auch NAdeln besetzt ist, entspricht das dem natürlichen Wuchs! DA sind wir uns doch einig nicht wahr liebe Sigrid! Zudem ist WENIGER! oft mehr, ich findes Bäumlein total süss :)) Und lass deinen Männern (HUnd,Katze,Mann!) ruhig den Speck, denn Du weisst doch dann sind sie einfach gemütlicher, so dürre Spargeltarzane werden einfach schnell nervös und ungeduldig, glaub es mir!!!
    Nun wünsche ich Dir und deinen Lieben auch ein wunderschönes,besinnliches Weihnachtsfest und sicherlich werden die Geschenke dem Baum gegenüber riesig ausfallen grins!!
    es grüßt Dich ganz herzlich
    MArlies

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Es ist immer ein echtes Vergnügen diesen Blog zu lesen.
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Weihnachtsfest

    AntwortenLöschen
  7. Du schreibst so toll.Ich mußte richtig schmunzeln.Es ist eben mal ein ganz anderer Baum.Ich finde ihn auch schön.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben eine schöne besinnliche Weihnacht.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid!!

    You made my day !!!!!

    ich hab mich gerade köstlich über deinen Wortwitz amüsiert !
    Danke für diesen genialen Post !

    Wünsch dir und deinen Lieben ein wunderbar besinnliches Weihnachtsfest mit eurem feinen Weihnachtsbäumchen :)

    schick dir lg , melanie

    AntwortenLöschen
  9. (¯`O´¯)
    *./ | \ .*
    .*♫*.
    . • '*♥* ' • ,
    . '*• ♫♫♫•*'
    . ' *, • '♫ ' • ,* '
    .' * • ♫*♥*♫• * '
    * , • JOYEUX• , * '
    * ' •♫♫*♥*♫♫ • ' * '
    ' * ' • *** NOEL*** • ' * ' '
    ' ' * • ♫♫♫*♥*♫♫♫• * ' '
    (♥)
    (♥)/Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    jetzt isses raus! Der Baum ist ganz anders - und ganz wunderschön!

    Meine Liebe, ich wünsch' Euch wunderschöne Feiertage, lasst es Euch gut gehn'.

    Umarm,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  11. Sigrid soll ich Dir was sagen?

    DER BAUM IST DER SCHÖNSTE DEN ICH BISHER GESEHEN HABE! EINFACH NUR GENIAL!!!!!!

    Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr
    Revue passieren zu lassen, das mit Höhen und Tiefen-
    aber auch mit Überraschungen-
    wie im Fluge verging.

    Weihnachtszeit - Zeit nach vorne zu schauen,
    neue Ziele zu formulieren, um sie zuversichtlich
    zu realisieren.

    Weihnachtszeit - Zeit für die besten Wünsche:

    Liebe Sigrid, für Dich zum Weihnachtsfest die schönsten und besinnlichsten Stunden aller Zeiten.

    Hab es fein!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid
    ich wünsche dir ein frohes und wunderbares Weihnachtsfest mit all deinen Lieben;-))Dein Bäumchen sieht ganz zauberhaft aus;-)))
    allerliebste Weihnachtsgrüße..Petra

    AntwortenLöschen
  13. Siggilein, isch das jetzt Dein Ernst??? Ich bin ja gerade versucht Dir ein paar Äste und Nadeln in einen Umschlag zu stecken, die Du dann mit Klebepistole am Bäumchen befestigen kannst...... der Ärmste...... kriegt der bei dir nix zu Essen??? Ich glaube, ich muss mal beim Forstamt anrufen...... zwecks Vernachlässigung...... und noch nich mal was zum Spielen für den Kater....... da ruf ich gleich noch beim Tierschutzbund an....... und der Liebste ist zu dick??? Weiß er das auch???

    Aber wenn Du alle so liebsch, wie sie sind...... seufz! Na ja,....... ich geb's ja zu....... er ist zwar anders........ aber total süß!!! Eigentlich umwerfend hübsch! Ich bin ja immer für die Schwachen und Unterdrückten!!! Also Daumen hoch für Wien's schönsten Baum!!!

    Wünsch Dir das schönste Weihnachtsfest, das Du Dir vorstellen kannst! Und drück Dich ganz dolle!

    Allerliebste Grüße
    Dein Biggilein

    AntwortenLöschen
  14. Auch ich wünsche Dir und deiner Familie ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in Jahr 2011...
    Auf ein neues wundervolles Blogger-Jahr.
    GGGGlG...Kirsten

    AntwortenLöschen
  15. Dein Vergleichsbild ist wirklich der Kracher.
    Unterschiedlicher geht nimmer, hi hi hi.
    Wir haben in diesem Jahr auch ein viel kleineres Bäumchen als sonst. Das hagelte erst mal Proteste von der Familie ;0)
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  16. ICH LIEBE DEINEN BAUM!!!!!!
    GAAAAANZ EHRLICH!!!!!!
    Mein jüngster Rabauke sitzt grade neben mir und hat ein bissal Mitleid mit Dir:)))) Er hat tatsächlich gefragt, ob wir da nicht was machen könnten... und ob Du so arm bist und kein Geld hast... und... und... und...:)))
    Der Vergleich mit dem Baum von 2008 ist ja wohl der Hammer!!!! Hat sich da geschmacklich so viel verändert bei Dir??? Insgesamt??? Hat es bei Dir füher anders ausgesehen?? Kann ich mir gar nicht vorstellen, daß Du mal einen anderen Stil hattest...
    Ich drücke Dich jetzt mal gaaaaanz feste und beglückwünsche Dich zu Deinem Christbaum!!!!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin sehr verwundert, das Christkindl hat mich gefunden. ist heuer bei mir vorbeigekommen, obwohl bei uns kein Christkindl Geschenke gibt. Bei uns kommt immer der Weihnachtsmann und klopft hart an die Tür und fragt „Gibt es hier einige brave Kinder“ wobei alle auf einmal „JA“ antworten. Wie könnte das sein, wie konnte er nach Schweden finde, das ist ein kleines Wunder. Selbstverständlich wurde das schöne Päckchen aus Wien geschickt. Wo sonst gibt es so liebliche Menschen! Vor Freude möchte ich alle „Weaner“ auf einmal umarmen und vor allem Dir liebe Sigrid schicke recht herzlichen Dank für die Überraschung die ich bis Morgen aufhebe. Jetzt werde ich mein Weihnachtsbaum, der eine mehr traditionelle Form als Dein hat, in weiss/silber schmücken und schicke Dir und Deine Familie schöne Weihnachtsgrüsse aus ein ganz verschneites Schweden. Mimi
    GOD JUL och GOTT NYTT AR!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sigrid,
    dein Bäumchen ist fantastisch.Mir gefällt es sooooooooooo gut.
    Vielen Dank für das tolle Päckchen...leider ist Das *E* gebrochen...aber ich glaube es kann man wieder kleben.
    Nun wünsche dir und deiner Familie ganz herzlichst ein wundervolles und gesegnetes Weihnachtsfest.
    Alles Liebe,
    Elke.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*