Dienstag, 7. September 2010

Schlüsselfrage....

Könnt Ihr Euch noch an dieses Fotos erinnern?




????



Im März habe ich Euch mein Esszimmer gezeigt....nun.... es ist weg....nicht das Esszimmer,aber das gräßliche Blau und das Naturholz ....einfach weg....überstrichen...eliminiert....ausgelöscht und pasta.

Am besten Ihr setzt Euch für die folgenden Bilder eine Sonnenbrille auf.....es ist alles soo hell....ich bin begeistert :o)
Gut der Boden begleitet mich wahrscheinlich bis ins Grab....man kann nicht alles haben :o(



Könnte man Ihn streichen....glaubt mir...ich wäre nicht zu bremsen gewesen....hihi





Endlich vier weiße Sessel....weiße Sitzkissen kommen noch....










und den Stiegenabgang zum Wohnzimmer hat es auch gleich erwischt.....



Dabei ging es mir gar nicht gut.....hatte einen Durchhänger,aber mit zig Liter Farbe und zig Meter Leinenstoff.....wird alles gut...lach.





Also...wenn Euch mal nix einfällt und sich so eine Leere im Kopf breitmacht.....streicht schnell mal einen Raum.....das befreit ungemein.....mir half es sehr.





Sodale ...nach so einem Monsterpost....ab in den Garten:o)



Wünsch Euch was....


Sigrid

Kommentare:

  1. Das sieht ja wunderschön aus Dein Esszimmer!!!!
    War aber jede Menge Arbeit. Hut ab!!!
    GGLG Tanja

    P.S. Muss mir die Bilder jetzt nochmal anschauen. Es gibt so viele kleine Details...

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn..... ich hatte ja auch mal eine lange blaue Phase und dachte bei dem ersten Bild, sieht richtig schön gemühtlich aus..... und dann kam es......... wahnsinn, wie ein Bild aus einem Magazin.... ein Traum ist weiß, man kann kaum glauben, das es der gleiche Raum ist! Sehr viel arbeit, aber auch sehr viel schön :-))

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Es ist wunderschön geworden.Tröste dich ich hab so einen ähnlichen Boden.Finde das es aber gut aussieht,es setzt ein bißchen ab.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid
    ich bin hellauf begeistert,nicht das es mir vorher nicht gefallen hätte aber jetzt ist es einfach himmlisch,traumhaft ach ich weiss gar nicht was ich sagen soll,werde mir die Bilder bestimmt noch hundertmal ansehen;;)))Das durchhalten hat sich sooo gelohnt;;!!!
    ganz liebe Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Sigrid,

    ich weiß nicht was ich schreiben soll: Ich bin hin und weg! Ehrlich! Wunderschön hast Du es!! Der Esstisch ist ein Traum.. so einen hätte ich auch gerne :o)

    Viele liebe Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen liebe Sigrid,
    dein Esszimmer ist ein Traum in weiß geworden. Ich kann mir vorstellen, das du sichtlich begeistert bist von deinem neuen Zimmer. Bei mir geht es grade wieder in die andere Richtung. Ich brauch etwas mehr farbe :-) Aber wohlfühlen kannst du dich sicherlich jetzt wunderbar. Dir noch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Sieht klasse aus in weiß aber vorher mit bisschen Farbe war es auch schön. l.G. Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Also,ich bin hin und weg von diesem schönen Zimmer.Es sieht glänzend schön aus.

    GGGGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  9. wow - irre was weiße Farbe ausmacht - ich hab schon viele Veränderungen gesehen - hab anfangs gemeint, das helle blau ist doch schön und die naturfarbenen Möbel - aber dann.... dein Esszimmer ist eine Wucht - supersuperschön geworden -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Moin Sigrid!
    Mensch, warst du fleissig - alle Achtung!
    Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen - das Esszimmer sieht sooo schön aus...Ich kann mich gar nicht satt sehen!
    Der Bodenbelag ist zwar nicht der Brüller aber ein bisschen Kontrast finde ich gar nicht schlecht.
    Die Stuhlkissen passen doch auch ganz wunderbar (die hab ich auch).
    GGLG von der Nordseeküste,
    anja

    AntwortenLöschen
  11. Sigrid!!
    Wahnsinn! Irre! Fantastisch! Sensationell! Traumhaft!
    Ich zieh' ein. Mir reicht das Eßzimmer, ehrlich!
    Die viele Arbeit hat sich mehr als gelohnt. Es sieht einfach NUR GEIL (sorry) aus!
    Umärml,
    CAT

    AntwortenLöschen
  12. WOW,das nenn ich mal eine Veränderung ****suuuuuper**** Da hat sich die Mühe aber gelohnt!!!!! Hätt ich nicht selbst einen weissen Essbereich wär ich neidisch **grins**

    VLG Anja

    AntwortenLöschen
  13. hallo, du bist echt eine fleißige Biene- du kannst echt stolz auf dich sein. Wir bauen seit 4 Monaten um, wenn wir fertig sind starte ich meinen Blog. Ich habe einen weißen Douglasienboden bekommen.Mein Mann hat zwar gejammert, aber Conny vom Wiener Zimmer hat mir gesagt, wenn sie sich was wünschen könnte, dann wäre es ein weißer Fußboden!

    AntwortenLöschen
  14. Superschön ist das geworden. Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt und bringt mich zum Nachdenken. Ich könnte mir ja auch mal weiße Farbe kaufen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Schaut Super aus, doch viel Arbeit, hab gehört dass es auch Farbe extra für Fliesen gibt, ob das dann aber gut ausschaut? Dunkle Bodenfliesen haben aber auch Vorteile, wegen dem Dreck.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  16. W u n d e r s c h ö n !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich bin hin und weg, es sieht so schön aus ich habe mir die Bilder 3 mal angesehen und jedes Bild vergrößert.
    Vorher fand ich es schon sehr schön, aber jetzt.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  17. Siiiiggiiiii, was machschn Du, ich rutsch hier grad vom Stuhl, ist das schööööööön....!

    Und soll ich Dir was sagen, man kann den Boden streichen, siehe meinen letzten Post! Aber für soviel Fläche würde ich es wahrscheinlich nicht tun, außerdem finde ich die Fliesen ganz hübsch, sie sind wenigstens nicht so orangefarben wie meine!
    Was isn bei Dir jetzt das EG das Esszimmer oder das Wohnzimmer???
    Ich muß immer wieder gucken, kann mich gar nicht satt sehen! Nur die vielen Flaschen irritieren mich ein bisschen, was ischn da alles drin? Also ich würde ja ein bisschen skeptisch in mein Essen gucken......!?!

    Ach Siggi, Du bisch selber schuld, irgendwann komm ich und dann hasch den Salat.....

    Drück Dich und schmatz Dich!
    Biggi

    AntwortenLöschen
  18. Hej Sigrid,

    was für eine Arbeit! Wie genial das nun aussieht... ohne Worte!

    Ich bin ja auch mittlerweile angesteckt, aber mein Mann noch nicht soooo ganz... ich könnte auch unsere "nicht antiken" Möbel sofort anstreichen, aber ich fange nun erst einmal mit den Türen an... Hihi. Dafür habe ich die Freigabe bekommen.

    Danke für Deine Inspiration! Katja

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja wohl der Hammmmmmmmmmerrrrrr !!!!!
    Bei deinem nächsten Tief kommst du flink bei mir vorbei!!!! 2 Ki-Zimmer brauchen noch weiße Farbe!!!! bei Sohni ein paar Möbel und bei Töchterchen die Wände....tob dich ruhig aus ;O)))
    Nein wirklich, ich bin mal wieder restlos begeistert!!! Die Kissen auf deinen Stühlen finde ich aber prima zu dem ganzen weiß! Die müssen gar nicht neu...oder sind sie in echt blauer, sehen graugestreift aus...
    ...ich wünsch dir eine superschönen Tag in deinem superschönen Haus!
    ღ-liebe Grüße
    Tini

    AntwortenLöschen
  20. Ist das genial liebe Siegrid... bei uns ist als nächstes unser Treppenaufgang ins Schlafzimmer dran und dann das Schlafzimmer... da werden wir auch einige Liter weisse Farbe verbrauchen ;O)))
    Deine Bilder sind sooooooooooooo genial.. es sieht ehrlich viel schöner aus in weiß... Bin echt begeistert ;O))))) gggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  21. Ach Du meine Güte Sigrid, da warste aber ganz schön fleissich ! Es sieht gleich viel ruhiger und heller aus, da stört der Boden doch überhaupt nicht !

    Aber mir hat das Blau eigentlich auch gefallen, denn blau ist so maritim. OK zum Herbst / Winter passt es nicht nicht so ganz ;-) Aber am besten gefällt mir dann dieses klitzekleine Hunde (?) sofa :-)))

    Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende und grüße Dich herzelich

    Eve

    AntwortenLöschen
  22. So ein traumhaftes schönes Esszimmer , da

    stimmt ja alles ! Jede Deko ist so schön

    aufeinander abgestimmt .Einfach ein Traum !

    Liebe Grüße ,

    Diana

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*