Dienstag, 3. August 2010

Hier ist Er.....mein Traum in Weiß....

Diesen süßen Shabby Kasten wollte ich selber behalten und in`s Schlafzimmer schleppen.....aber der Stiegenaufgang ist zu eng.... der Kasten zu groß und zu schwer....oder ich zu schwach....wie man`s nimmt.....seufz.


Vorher war Er Gackibraun mit geschlossenen Türen und ich konnte mir nicht vorstellen ob das was wird....aber jetzt könnt ich Ihn knuddeln :-)



Innen und Außen Weiß gestrichen mit Fliegengitter an den Türen...und neuen Füßen....damit Er gerade steht......



Es schmerzt schon sehr....wenn man den Platz hat,aber Ihn nicht hinbekommt.....ja die alten Teile kann man nicht so einfach zerlegen wie bei IKEA.....jammerschade.



Er bekommt jetzt noch 2 Porzellanknöpfe....momentan ist Er nur mit einem Reiber zu schließen....



Ja und dieses Kommödchen ist auch am Wochenende fertig geworden.....



...mit Lindgrünen Knöpfen....immer nur Weiß muß ja nicht sein....



Außerdem hat meine Laube endlich eine Regenrinne....natürlich aus Holz....wie es sich gehört :o)



Aber das ist eine andere Geschichte....jetzt fehlt noch ein Barriquefass.....das Wasser vom Dach muß ja wo hin und dann zeig ich Euch auch Fotos.

Ach ja....das Bettchen bringt mir mein Mann heute in den Laden....und dann bricht das Dekofieber aus....kicher.





Wünsch Euch was....und tschüß!





Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,

    ooooooooh, der Schrank ist ein Traum!! Und Du bekommst ihn ganz sicher nicht ins Haus? :o( Menno, das ist ja gemein... Aber mit gehts ähnlich. Wir haben auch noch einen superschönen alten Schrank, der wahrscheinlich nicht durchs Treppenhaus passt :o( *heul*

    Auf Dein Barriquefass bin ich SEHR gespannt!! Wo hast Du das her? Ich würd auch noch gerne eins haben.

    Drück Dich, Süße!
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. TRAUMHAFT SCHÖN - darauf kannst dur wahrlich stolz sein. Von großen Stücken, die sich im Treppenaufgang quer stellen und nicht mehr vor oder zurück wollen, kann ich auch ein Lied singen.
    Herzliche Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Und noch einen schönen Blog beim stöbern gefunden...

    GGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    danke für deinen liebe Begrüßung.
    Der Schrank ist echt ein Traum und auch die kleine Kommode ist wunderschön.
    Schade, dass er nicht durchs Treppenhaus passt, ich könnte mich davon auch nur ganz schwer trennen.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid, durch deinen Eintrag auf der Follow-Liste bei Station 88 habe ich deinen Blog gefunden. Schon dafür hat es sich gelohnt, Astrid bei der Erfüllung ihres Herzenswunsches zu helfen ;)

    Der Schrank ist super - dafür würde ich auch andere Möbel beiseite rücken oder mich sogar davon trennen. Super, wie toll das Teil aussieht!!!

    Und damit ich deinen Blog nicht wieder verliere, trage ich mich gleich in die Liste ein und verlinke auf meiner Seite *nick*

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der ist wundervoll geworden!
    Ich habe ja eben selbst ganz viele alte Möbel aufgemöbelt, so ein schönes Teil hat leider keinen Platz mehr bei mir, oder sagen wir mal noch nicht.
    Ich kann mir vorstellen, wieviel Freude Du damit hast. Ein wirklich herrliches Teil.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sigrid! Wow der Schaft ist ein Traum auf Erden! Soooo schön, ich würde ihn sofort nehmen!!!!! Wunderwunderwunderschön!! Ich schicke Dir und Murphy lieber Knudder und liebste Grüsse. Lisa Libelle

    AntwortenLöschen
  8. Der Schrank ist der Hammer, so zart, war doch bestimmt viel Arbeit,
    nachdem ich vorgestern unser Gartenhäuschen fertig gestrichen hab, will ich die nächsten Tage kein Pinsel in der Hand haben.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Sigrid!
    Der Schrank ist ein Traum und muß doch irgendwie nach oben kommen, oder? Gehts nicht von außen übers Fenster rein? Und kann man ihn echt nicht auseinandernehmen? Mein Fernsehschrank ist von 1870 und kam in 7 Einzelteilen.
    Aber sonst wirst Du sicherlich einen anderen Platz im Häusi finden, da bin ich sicher :-)
    Herzlichst,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sigrid,
    was für ein wunderschöner Schrank, da kann man wirklich neidisch werden, einfach wundervoll. Bin ganz gespannt was Du noch so alles anstellst.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid, WOW!! schon wieder so ein Traum!! Der Schrank ist ja sowas von entzückend,... also bei mir bräuchte er ja gar nicht die Stiege hoch, das würd`schon passen *grins....
    ღ-liebe Grüße Tini

    AntwortenLöschen
  12. Ach Sigrid, mir fallen gerade die Augen aus dem Kopf, was für ein Traumstück, einfach umwerfend... dafür hat sich die Arbeit und die Schlepperei auf jeden Fall gelohnt!! Auch das Kommödchen macht einen guten Eindruck :-))
    Laube mit echter Holzregenrinne, oh ich bin schon sooo neugierig auf deine Bilder, hoffe ich komme dann auch mal so an den PC das ich nicht wieder tagelang hinterher lesen muss... das ist wirklich blöd, da man ja auch gerne einen Kommentar schreiben möchte, aber die Stunden die dabei draufgehen... und dann habe ich meine mails noch nicht gelesen und vorallem keinen neuen Post geschrieben.
    Irgendetwas muss sich da ganz dringend ändern odr????
    Nun dann wünsche ich Dir heute den tollsten Abend überhaupt, da Du deinen Blick ganz sicher nicht von deinem Prachtstück abwenden kannst, wird dein Mann nicht eifersüchtig :-))?
    ganz herzige Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Mannomannnomann, Du zeigst uns ja einen Schatz nach dem anderen, hast du nicht langsam mal ein schlechtes Gewissen???? ;-)))) Der ist ja traumhaft!!! Haben will!!! Ich würde glaube ich eher mein Treppenhaus vergrößern, notfalls mit Gewalt, als den herzugeben. Du tust mir schon ein bisschen leid......

    Dicke Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn!! Ich sitz hier mit dem Sabberschüsselchen vorm Bildschirm, deine Sachen sind wunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  15. Auch aus mallorca größtes Kompliment für deine schönen Sachen. Da kann man echt neidisch werden, schade das ich so weit weg wohne. Lg caroline

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*