Dienstag, 1. Juni 2010

Wir sind am Sonntag....

vor dem Regen geflohen nur um zu sehen,wie naß es im Salzkammergut ist ;-)
Bei unserer Ankunft am Mondsee regnete es noch aus Kübeln aber dann kam endlich die Sonne durch.

Die Promenade ....noch ziehmlich verlassen......

Murphy war im eisigen Wasser "kneipen" ...( der Einzige)

Dieser Balkon paßte leider nicht ins Auto.......

Nach dem Mittagessen sind wir dann entlang des Attersees ( davon gibt es keine Fotos,weil Muttern geschlafen hat) weiter nach Gmunden am Traunsee gefahren......

Auch hier nicht sehr viele Leute dafür Enten....

Der Glockenturm am Hauptplatz spielte um vier Uhr eine wunderschöne Melodie....

und zum Abschluß haben wir noch was für unsere Figur getan....man will ja kein Gramm verlieren ;-))

Hundemüde sind wir am Abend wieder in Wien angekommen......und tata....es hat mal nicht geregnet.


Wünsch Allen eine schöne Woche.....die Arbeit ruft!

Kommentare:

  1. Ja das ist genau mein Motto, kein Gramm verlieren!!! Wie schön das ich diesen Ausflug hier miterlebe ohne mich aus meinem Sessel zu bequemen lach!!
    ganz lieb Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  2. liebe Sigrit,

    wenn ich deine bilder sehen.Junge Junge da haette ich dir auch gerne Geselschaft gleistet.
    So viel gruen die Natur ist ein traum.

    glg Conny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid, das alles hört sich von hier aus dem Norden an wie Urlaub, Mondsee, Traunsee, Wien. Wie schön,dass du unterwegs auch zum Schlafen gekommen bist, man muß ja nicht alles sehen. Dass man kein Gramm verlieren möchte, finde ich sehr, sehr lustig.
    Ganz liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    schöne Bilder hast Du gemacht auf eurem Ausflug, besonders das letzte gefällt mir ausgesprochen gut :-o)
    GLG Catherin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,herrlich der Mondsee...An diesem See haben wir unseren ersten gemeinsamen Urlaub verbracht und waren auch später noch mal mit dem Motorrad dort.Schöne Erinnerungen..
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid,
    oh wie schön. Da wäre ich gerne dabei gewesen....lach... besonders nachher beim Vertilgen des Schmanckerls.
    Hmmm, da läuft mir das Wasser im Munde zusammen.

    GLG
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sigrid,

    vielen Dank für Deinen Besuch bei mir Zuhause, da muß ich wohl die Tür offen gelassen haben....:-)))) Werd mich aber gleich mal revanchieren und mich ein bisschen bei Dir umsehen!!!

    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sigrid!

    Ich bin ganz zufällig hier angekommen und habe mich gleich sehr begeistert umgeschaut. ;O

    Schön schnuckelig hast du`s!

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sigrid,
    och ists bei Dir schön.. ich werde dich gleich verlinken.. denn da will ich überhaupt nichts mehr verpassen.. oh am Mondsee warst du.. ist das das Landl? oder täusch ich mich da jetz??? bin ja ein riesen Berg und Österreichfan.. Gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid!
    Schade, dass das Wetter nicht besser war, ich kann dir versichern, bei Sonnenschein ist es nocheinmal so schön bei uns ;-) Wenn ich mir deinen schönen Bilder so ansehe und deine begeisterten Worte lese, dann sehe ich wieder in welch schöner Gegend ich doch lebe. Für mich ist das alles Alltag und ich schaue gar nicht mehr wirklich hin.

    Das Eis habt ihr sicher beim Baumgartner gegessen, oder?

    GLG und einen schönen Feiertag!
    Daniela.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch und die netten Worte.....freu mich über jeden Buchstaben *g*